Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Allen Bradley - RSLogix5000 - SFC

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @all
    @marlob

    Verwendet jemand von euch in RSLogix5000 das SFC-AddOn?

    Da wir gößere Schrittketten zu programmieren haben, überlege ich
    jetzt ob ich mir doch das SFC-Upgrade (incl. ST und FUP) zulegen
    sollte (~1400€).

    Bei KOP kann man ja ONLINE im RUN sehr gut ändern und editieren.
    Wie das dann bei SFC sein würde wäre schon interessant zu wissen.

    Speziell zu GRAPH also AB-SFC hätte ich gerne noch ein paar
    praktische Infos. Was in an SCREENSHOTS gesehen haben, macht
    es auf den ersten Bilck einen guten Eindruck. Die Machen und Problemchen
    erkennt man aber erst mit der Zeit.

    Danke für eure Infos

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank
    Zitieren Zitieren Allen Bradley - RSLogix5000 - SFC  

  2. #2
    Registriert seit
    25.03.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    139
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Guten Tag,


    wir verwenden SFC aus dem "Multi-Language-Pack" seit ca. einem Jahr.

    Mir gefällt das ganze wirklich gut. Sehr angenehme finde ich, dass Aktionen und Transitionen direkt in "Structured Text" programmiert werden. Das gibt einem schon etwas mehr Freiheiten als z.B. bei S7-Graph.

    Online können sämtliche Teile der Schrittkette geändert werden. Es kommt aber vor, dass die Kette nach dem speichern neu initialisiert wird. Mitten in einem Prozess sollte man damit also vorsichtig sein. (Möchte aber nicht ausschliessen, dass ich da einen Fehler gemacht habe)


    Etwas weniger gut ist die Darstellung. Wenn man viele Verzweigungen und Rekursionen hat, überlagern sich öfters mal die automatisch angelegten Verbindungslinien. Das macht die Übersicht etwas kompliziert.



    Alles in allem verwende ich SFC gerne. Vernünftig angewendet können hiermit Programme erstellt werden, die auch von anderen schnell und einfach nachvollzogen werden können.



    Wenn Du Dich an Rockwell oder Deinen Distributor wendest, kriegst Du bestimmt eine Testlizenz, mit der etwas rumspielen kannst.



    Gruß

    Hauke

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu HSThomas für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (05.07.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Wir benutzen SFC auch sehr oft. Das mit dem überlagern kann ich bestätigen, passiert aber nicht allzu häufig.
    Meist wenn man grosse Schrittketten hat und da einen Teil verschiebt um neue Schritte einzufügen.
    Grosse Schrittketten online ändern kann auch schon mal etwas dauern, Wenn man was verschieben will. Wenn man nur
    kleine Änderungen durchführt geht das auch ganz flüssig.
    Ansonsten benutze ich SFC ziemlich oft. Online können einfach Änderungen durchgeführt und getestet werden.
    Wie der Vorredner schon sagte, wird die Schrittkette nach dem Assemblieren initialisiert.

    Es können auch online Transitionen zum testen auf False geforced oder übersprungen werden.
    Alles in allem gefällt es mir ganz gut.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (06.07.2010)

  6. #4
    Avatar von IBFS
    IBFS ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Wie der Vorredner schon sagte, wird die Schrittkette nach dem Assemblieren initialisiert.
    Dann ists ja wie bei Graph7 - da muss ich mich diesbezüglich also nicht umstellen.
    Ansonsten gefällt mir die Möglichkeit Code in ST(X) zu schreiben sehr gut.
    Auch das Einbinden von KOP gefällt auf den ersten Bild. Ich habe aber
    bisher nur "Trockentraining" gemacht und muss mir das mal in einer
    realen PC-Installation anschauen. Der IB Zeitraum rück ja immer näher.

    Danke und Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  7. #5
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo alle miteinander!

    kennt jemand eine Lösung, wie man bei AllenBradley die Schrittketten nicht initialisiert bei "Program-Mode" wechsel in "Run-Mode"?
    wenn die CPU aufgrund eines Programmfehlers oder auch manuell in stop(Program-Mode) geschaltet wird dann sind die Schritte noch aktiv,
    allerdings beim schalten in run werden alle Schrittketten zurückgesetzt - das ist absolut gefährlich!

    Bei Siemens funktioniert es, das die Schritte bestehen bleiben.

    Gruß
    Joe

  8. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Der Initialschritt wird immer ausgeführt wenn in Run Mode geschaltet wird.
    Wenn das in deiner Situation gefährlich ist solltest du dein Programm überdenken.
    Du kannst auch ohne Inititalschritt arbeiten und die Befehle Pause SFC (SFP) und Reset SFC (SFR) benutzen.

  9. #7
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wir haben eine Lösung gefunden mittels FirstScan...
    Ohne Initialschritt sollt man nicht arbeiten.

  10. #8
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von VerLKerL Beitrag anzeigen
    Wir haben eine Lösung gefunden mittels FirstScan...
    Ohne Initialschritt sollt man nicht arbeiten.
    Wenn du mit SFP und SFC arbeitest legst du von aussen fest, was dein Initialschritt ist.
    Du muss also nicht unbedingt einen Initialschritt in der Schrittkette festlegen.

Ähnliche Themen

  1. Allen Bradley?
    Von Flo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 08:19
  2. Allen Bradley Add on
    Von BMLLER6758 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 10:58
  3. Allen Bradley
    Von 00hausair im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 22:00
  4. Allen Bradley
    Von Sebastian76 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 12:36
  5. Allen Bradley
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:30

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •