Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: intellihome.at

  1. #1
    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    die Forumssuche ergab für den Begriff "intellihome" keine Treffer.
    Gibt es dennoch jemanden hier, der Erfahrung mit dem System hat?
    Hat das besondere Eigenschaften, mit denen es sich von anderen Systemen unterscheidet?

    Danke,
    Frank
    Zitieren Zitieren intellihome.at  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von frankkubiak Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Forumssuche ergab für den Begriff "intellihome" keine Treffer.
    Gibt es dennoch jemanden hier, der Erfahrung mit dem System hat?
    Hat das besondere Eigenschaften, mit denen es sich von anderen Systemen unterscheidet?

    Danke,
    Frank
    http://knx-user-forum.de/knx-eib-for...bussystem.html

    selbst hier gibt keine langen Konversationen dazu auch wenn es das passendere Forum dafür wäre.

    Frank
    Grüße Frank

  3. #3
    frankkubiak ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Link. Allerdings denke ich nicht, dass Intellihome im KNX-Forum besser aufgehoben wäre, da die gar keine KNX-Schnittstelle bieten. Die verwenden eine zentrale CPU und sind so eher eine SPS mit eigenem Bus. Ich freue mich trotzdem auf weitere Rückmeldung. Vielleicht liest dies ja doch jemand, der praktische Erfahrungen damit gesammelt hat.

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von frankkubiak Beitrag anzeigen
    Danke für den Link. Allerdings denke ich nicht, dass Intellihome im KNX-Forum besser aufgehoben wäre, da die gar keine KNX-Schnittstelle bieten. Die verwenden eine zentrale CPU und sind so eher eine SPS mit eigenem Bus. Ich freue mich trotzdem auf weitere Rückmeldung. Vielleicht liest dies ja doch jemand, der praktische Erfahrungen damit gesammelt hat.

    Intellihome stehjt ja im Wettbewerb zu KNX (und Ethernet),
    deswegen wird es im KNX-Forum nicht so gut aufgehoben sein.

    So wie ich darüber gelesen habe, ist es ein proprietäres System
    eines Herstellers. Wenn der dicht macht oder seine Zukunft im
    Züchten von Schafen sieht, hast Du verloren.

    Dann doch eher einen international anerkannten Standard wie KNX
    nutzen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    So wie ich darüber gelesen habe, ist es ein proprietäres System
    eines Herstellers.
    Proprietär ist streng genommen auch S7 / STEP7.

    Die Größe der Firma muss eine kritische Masse übersteigen
    dann sinkt die Wahrscheinlichkeit, das die Firma bzw. die
    spezielle Sparte der Firma untergeht.

    LCN ist auch so ein Beispiel einer "überschaubar" großen Firma.
    auch wenn die Idee gut ist, sind mir die Innovationszyklen zu
    lang.

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •