Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Günstige 230V SPS gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    40
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich brauche für ein größeres Aquarium mehrere schaltbare Steckdosen, teils mit Zeitschaltuhren, teils manuell schaltbar. Ich will aus 2 Gründen von diesen Zeitschaltuhren wegkommen, erstens, sie nehmen so viel Platz auf der Steckerleiste weg und zweitens gehen sie total ungenau. Die letzte, die ich hatte, ist innerhalb von 3 Monaten um 10 Minuten falsch gegangen,... aber egal.

    Jetzt meine Frage:

    Gibt es so was wie eine Logo! 230RC auch etwas günstiger? Von der Programmierung ist es mir egal. Ich hab zwar bis jetzt nur mit der Logo programmiert, das Programm ist aber kein Hexenwerk.
    Habe noch von Klöckner Möller was entdeckt, 512-AC-RC und 719-AC-RC. Aber die sind ja noch teurer...

    Noch jemand einen heißen Tip?
    Dominik
    Zitieren Zitieren Günstige 230V SPS gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Also deutlicher günstiger werden die anderen Hersteller auch nicht sein.

    Das gibts nur 3...2...1
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. #3
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Vielleicht eine Mitsubishi alpha?
    Allerdings weiss ich nicht mehr darüber, als daß sie klein ist.

    Rafikus

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.285
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dominik2606 Beitrag anzeigen
    Ich will aus 2 Gründen von diesen Zeitschaltuhren wegkommen [...] und zweitens gehen sie total ungenau. Die letzte, die ich hatte, ist innerhalb von 3 Monaten um 10 Minuten falsch gegangen,
    Du wirst wohl keine SPS finden und erst recht keine Logo, easy, Zelio, Alpha ... wo die Uhr von alleine genauer läuft.
    Eine Uhrzeit-Synchronisation mit Uhrzeit-Servern können meines Wissens nur richtige SPS oder evtl. externe Zusatzgeräte.

    Gruß
    Harald

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.054
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.285 Danke für 2.165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dominik2606 Beitrag anzeigen
    ...ich brauche für ein größeres Aquarium mehrere schaltbare Steckdosen, teils mit Zeitschaltuhren...gehen sie total ungenau. Die letzte, die ich hatte, ist innerhalb von 3 Monaten um 10 Minuten falsch gegangen,...
    wie genau braucht das eigentlich so ein Fisch, kommt der zu spät zur
    einer verabredung? Wenn ich so überlege bei 10 min. in 3 Monaten hast
    du am Ende des Jahres, doch fast den Zeitraum für die Sommer / Winterzeit
    umstellung. Wenn die Fische dir mit Luftblasen signalisieren, das es ihnen
    nicht passt das die Uhren falsch gehen, halt ihnen doch einfach ein
    Schild hin das es diese Sommer / Winterzeit umstellung ist.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Unimog-HeizeR (13.08.2010)

  7. #6
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die S7-1200 wäre eine Möglichkeit.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #7
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!

    Oder vielleicht sowas:
    http://ezautomation.de/
    Da kann ich aber leider nichts dazu sagen, habe die Kisten selbst auch noch nicht eingesetzt. Und ob da die Uhr genauer geht???

    Gruß
    Timo

  9. #8
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    wie genau braucht das eigentlich so ein Fisch, kommt der zu spät zur
    einer verabredung? Wenn ich so überlege bei 10 min. in 3 Monaten hast
    du am Ende des Jahres, doch fast den Zeitraum für die Sommer / Winterzeit
    umstellung. Wenn die Fische dir mit Luftblasen signalisieren, das es ihnen
    nicht passt das die Uhren falsch gehen, halt ihnen doch einfach ein
    Schild hin das es diese Sommer / Winterzeit umstellung ist.
    ... es soll Leute geben, die simulieren die original Sonnenaufgangs/Untergangszeiten der original Lebensräume incl. der Wettersituation und Wasserwerte bei Regen. Ich mag zwar auch Fische, aber lieber gut gebraten mit Beilage.
    Spass beiseite, die Fische wird die Verspätung wenig interessieren, aber halt den Besitzer. Wer pünktlich 15 Uhr daheim ist, möchte auch pünktlich zum Kaffee seine Fische sehen, und nicht erst mit Verpätung. Das kann ich schon verstehen.

    Thomas

    Edit: Die 1200 kann auf NTP syncronisieren
    Geändert von thomass5 (14.08.2010 um 18:35 Uhr) Grund: edit

  10. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.054
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.285 Danke für 2.165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    Wer pünktlich 15 Uhr daheim ist, möchte auch pünktlich zum Kaffee seine Fische sehen, und nicht erst mit Verpätung. Das kann ich schon verstehen.
    ...einfach die Schaltuhr 15min vor stellen und schon ist es Taghell im
    Wohnzimmer-Teich, wenn Herrchen von der Arbeit kommt

    Ich bin ja nicht derjenige der sich damit auskennt, aber muß der Teich nicht
    regelmäßig gereinigt bzw. gewartet werden, währe da nicht der Zeitpunkt
    einfach mal auf die Schaltuhren zu schauen und gegebenenfalls zu stellen?
    Geändert von rostiger Nagel (14.08.2010 um 19:36 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Zitieren Zitieren Es gibt doch für alles eine Lössung  

  11. #10
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, hast ja recht. Aber ein wenig Perfektion des Hobbis ist schon gut.( http://www.matuta.com/include.php?pa...8f48a2817f9e97) Mein altes Aquarium lief ein Jahr ohne Wartung. Nur Füttern und Wasser nachfüllen.
    Es wäre eigendlich ne schöne Sache wieder damit anzufangen...
    Thomas
    Geändert von thomass5 (14.08.2010 um 20:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. günstige Industrie-PC gesucht
    Von Sarek im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 13:11
  2. Trafo 480V/230V gesucht
    Von mzva im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 08:43
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 16:29
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 19:13
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 22:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •