Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Einzeltastersteuerung (f. Rolladen)

  1. #1
    ukalou23 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich habe eine Moeller easy 819-AC-RC und möchte folgendes programmieren:

    1 Taster
    1. mal drücken Ausgang 1 f. ca. 2 min.
    2. mal drücken kein Ausgang
    3. mal drücken Ausgang 2 f. ca. 2 min.
    udn wieder von vorne
    die zeit soll unterbrochen werden, sobald nochmal gedrückt wird.

    Hat eine eine Idee? Gibt es sowas als fertigen Baustein (Flip-Flop)?

    Danke
    Zitieren Zitieren Gelöst: Einzeltastersteuerung (f. Rolladen)  

  2. "Hallo,
    ich kann hier auch das Programm reinstellen, wenn es deinen Wünschen entspricht, geht bestimmt noch kürzer, bin aber sonst aus der Logo-Ecke, also bitte Nachsicht. Ach, Du mußt eingelogt sein um das Bild sehen zu können.
    Funktion: 1 x tasten q1 wird für xsec gesetzt
    2 x tasten aus
    3x tasten q2 wird für xsec gesetzt
    die Tastenbetätigung muß inerhalb von 4sec erfolgen, nach 4,5sec werden dann die Ausgänge gesetzt.
    wird während ein ausgang gesetzt wird, der Taster gedrückt geht alles aus.
    Bei Fragen nur zu.

    mfg

    dietmar"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das mit nochmal drücken und Zeit unterbrechen habe ich nicht so ganz verstanden , aber sowas ähnliches habe ich schon mal mit einer Logo gemacht. Beim ersten Tasten startet eine Zeit z.b. 4s, inerhalb dieser Zeit habe ich dann die Zählimpulse vom Taster gezählt und danach mit vergleichern die Ausgänge geschaltet. Vieleicht finde ich den Plan nochmal.

    mfg

    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    31.12.2003
    Beiträge
    223
    Danke
    1
    Erhielt 32 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Habe zwei Beispiele für Rolladen auf EASY - Basis.

    Bitte mal direkt anmailen!

    mfG. Uwe Schröder
    www.easy-forum.net
    Zitieren Zitieren EASY - Beispielprogramm  

  5. #4
    ukalou23 Gast

    Standard

    Hallo Dietmar!

    ganz einfach eine rolladensteuerung mit einem taster...

    druck rauf druck stop druck runter
    ist stop, gehts beim nächsten druck mit dem jeweils anderen ausgang weiter...
    damit die spannung nicht unnötig anliegt, sollten die ausgänge auf ca. 2 min begrenzt sein.

    haste eine Lösung?

    danke[/u]

  6. #5
    Registriert seit
    08.07.2005
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Auf die schnelle zusammengezimmer: (und ich hoffe mit meinem Halbwissen bestehe ich die Prüfung übermorgen =)

    Wäre mit allerdings mit AWL für PS4-200

    // Schritt 1.
    LD Taster
    UN M1 //Ausgang 1 inaktiv
    S M1 //hier müsste eine TON rein, geht das mitder Easy?

    // Schritt 3.
    LD Taster
    U M1
    S M2

    // Schritt 2.
    LD Taster
    U M1
    R M1

    LD Taster
    U M2
    R M2

    // Ausgaenge setzen
    LD M1
    S Ausgang1

    LD M2
    S Ausgang2

    //nach Zeitbalauf
    LDN Timer1
    R M1

    LDN Timer2
    R M2

  7. #6
    ukalou23 Gast

    Standard

    Wie kann ich denn in der easy mit AWL programmieren?
    Und was meinst du mir TON?
    Danke

  8. #7
    Registriert seit
    08.07.2005
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Easy kann man nich mit AWL programmieren?
    Ich sag doch .. gefährliches Halbwissen. Tut mir leid.

    Ein TON ist ein verlängerter Impuls bei der P4-200 (ich hoffe das ist jetzt nicht wieder ein Halbwissen)

    man deklariert eine Variable als TON und benutzt diesen baustein dann wie folgt:

    CAL Ausgang1 (
    IN := Eingang,
    PT := Dauer,
    |
    := Q,
    := ET)

    und dann:
    ld Ausgang1.q
    S Ausgang

    Q ist 1 wenn der Timer "läuft" und ET ist die Restzeit des Timers

    ähnlich dem
    L S5T#10s
    TR T1
    U T1
    S Ausgang
    bei der Simantic SPS

  9. #8
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kann hier auch das Programm reinstellen, wenn es deinen Wünschen entspricht, geht bestimmt noch kürzer, bin aber sonst aus der Logo-Ecke, also bitte Nachsicht. Ach, Du mußt eingelogt sein um das Bild sehen zu können.
    Funktion: 1 x tasten q1 wird für xsec gesetzt
    2 x tasten aus
    3x tasten q2 wird für xsec gesetzt
    die Tastenbetätigung muß inerhalb von 4sec erfolgen, nach 4,5sec werden dann die Ausgänge gesetzt.
    wird während ein ausgang gesetzt wird, der Taster gedrückt geht alles aus.
    Bei Fragen nur zu.

    mfg

    dietmar
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #9
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe habe nochmal gewühlt, habe das gefunden was zu 100% deinen Ansprüchen entspricht, auch hier kann ich das Programm nachreichen. Genauso wie Du es beschrieben hast ist die Funktion, hatte damals beim Kunden keine große Akzeptanz, wollte das mit dem 3 x drücken, denn wenn der Rolladen in Mitte steht (von oben schließend gefahren) und soll weitergesenkt werden, muß erst ein Stück nach oben gefahren werden, dann Stop und dann nach unten und Stop, na ja jedem das Seine.

    Mfg

    dietmar
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Rolladen und Aussenlicht steuern
    Von Kira2000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 14:55
  2. Rolladen Rohrmotor steuern
    Von Al Bundy im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 12:49
  3. Geeignete Koppelrelais für Rolladen Motoren
    Von viechi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 21:26
  4. Rolladen Position anfahren bzw. merken
    Von MarioDisketti im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 12:18
  5. Rolladen-/ Jalousiesteuerung mit S5 115U
    Von Joe99 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 19:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •