Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: I/O Klöckner-Möller SPS

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    arbeite seid kurzem mit einer Klöckner-Möller SPS XC201 mit 8 Eingängen und 6 Ausgängen direct auf der CPU.
    Habe nun mit Codesys V2.3.9 ein kleines Programm geschrieben (Torsteuerung) mit folgenden Variablen:

    PROGRAM PLC_PRG
    VAR
    taster_auf :BOOL;
    endtaster_oben :BOOL;
    taster_ab :BOOL;
    endtaster_unten :BOOL;
    schuetz_ab :BOOL;
    schuetz_auf :BOOL;
    taster_stop :BOOL;
    sicherheit :BOOL;
    flip_flop :SR;
    flip_flop1 :RS;

    END_VAR

    Funktioniert in der Simulation auch ganz prächtig.
    Habe das Programm jetzt auf die SPS übertragen.
    Aber wie und wo konfiguriere ich die Variablen den Ein und Ausgängen zu?
    Das z. B. der taster_ab an Eingang 1 angeschlossen wird, oder schuetz_ab an Ausgang 2 gelegt wird.
    Wenn ich unter Kap. 10 im Möller-Handbuch nachschaue versteh ich nur Bahnhof.

    Es muss doch einfach möglich sein, bestimmte Variablen bestimmten Ein/Ausgängen zuzuordnen ohne viel Fachchinesisch.

    Kann mir das einer bitte verständlich erklären? Das wäre Super!
    Zitieren Zitieren I/O Klöckner-Möller SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Erweitere wie folgt
    taster_auf AT%IXxxxx :BOOL;

    die xxxx ersetzt du durch die steuerungsspezifische Adresse. Habe leider nie mit diesen Steuerungen gearbeitet. Sollte vom Typ her 0.1 oder so etwas sein.

  3. #3
    Registriert seit
    31.12.2003
    Beiträge
    223
    Danke
    1
    Erhielt 32 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Hallo Ludewig!

    In der V2.3.9:
    Bitte auf der Button Ressourcen klicken.
    Dann auf Steuerungskonfiguration klicken.
    Dann oben auf die CPU klicken.
    Jetzt werden alle verfügbaren Adressen angezeigt.

    mfg Uwe
    Zitieren Zitieren Eine kleine Hilfe!  

  4. #4
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja soweit war ich auch schon aber wie ordnet man die variablen den ein/ausgaengen zu?

  5. #5
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Wie ich es beschrieben habe!

  6. #6
    Registriert seit
    31.12.2003
    Beiträge
    223
    Danke
    1
    Erhielt 32 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Aller Anfang ist schwer:

    Als beispiel:

    VAR_Global
    GI_Taster AT%IX0.0:Bool;
    GQ_Lampe AT%QX0.0:BooL;
    END_Var

    Bitte dies iin dem oberen Deklarationsfenster eintragen.
    Beim erstellen von Programmen wirst Du aber eigentlich immer durch öffnen eines Deklarationsfensters gefragt.
    wenn man dort gleich alles einträgt, steht es dann schon oben drinn.

    mfg Uwe
    Zitieren Zitieren Beispiel für Deklaration  

  7. #7
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rotes Gesicht


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    The new ContourGPS captures GPS position, speed, and altitude as well as high-definition video and still photos.(Credit: ContourGPS) We're fans of the ContourHD wearable camcorder. It's easy to use suspended platform, captures great looking high-def video, and is rugged enough to survive the occasional knock and bump--in fact, we use the 1080p model every week to capture on-the-road footage for Car Tech Live. Today, Contour announces that the latest feature to come to its line of HD helmet-cams: location awareness in the new ContourGPS.The ContourGPS sports a similar industrial design as the previous ContourHD cameras but the devil's in the details. The most obvious change is the new hump on the record slider. This hump houses the Contour's GPS receiver. The unit also gets a new rear panel and sports the new "Contour" logo (if you're interested in that sort of thing).From a functionality standpoint, the ContourGPS logs the user's GPS position, suspended elevation, and speed once per second while recording video and stores this information (presumably in the metadata of the video file). When played back using the proper software or uploaded to Contour's online community, the video is presented alongside a Google Map that tracks the cameras position alongside the HD video playback. Check the embedded video below to see this function in action:suspended-access.comLike the ContourHD, the ContourGPS features three video resolutions (HD 720p, Tall HD 980p, and Full HD 1080p) all recorded at 30 frames per second, as well as a 60-frame-per-second Action HD 720p setting. Gone is the SD video capture mode, replaced by a still photo mode that captures sequential static photos at 1- to 60-second intervals.The ContourGPS will be available worldwide next week at a $349.99 MSRP.www.suspended-access.comfrom http://reviews.cnet.com/8301-13746_7-20016299-48.html
    Zitieren Zitieren Helmet-cams get location-aware with ContourGPS  

Ähnliche Themen

  1. Klöckner Möller Ps3 Auslesen
    Von Markus1950 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 17:27
  2. Klöckner-Möller SUCOS PS 21 - 32 -24
    Von chandler_bing im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 14:02
  3. Klöckner-Möller PS4-111-DR1 bzw Sucosoft
    Von Atze83 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 07:56
  4. sps klöckner möller
    Von okla im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 10:44
  5. Klöckner Möller PS3 Probleme
    Von uwe78 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 18:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •