Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: PC based SPS?

  1. #11
    foX Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank deltalogic, zotos und lorenz2512 für eure Antworten. Damit habt ihr mir schon erhelblich weitergeholfen. Ich weis jetzt zumindest, wo wo ich nachfragen muss, welche Möglichkeiten es prinzipiell gibt und was die Schlüsselwörter sind (Soft-SPS, Slot-SPS usw..).

    Wisst ihr auch ob es Literatur gibt zu diesem Thema, damit ich mein bisher oberflächliches Wissen ein wenig vertiefen kann? Beispielsweise zum Thema BUS, Laufzeitproblematik, MotionControl usw.?

    Gruß foX

  2. #12
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    zum Thema Bus Interbus bei Phoenix nachschauen ist da sehr gut erklärt, AS-i hier:http://www.as-interface.net/System/
    Profibus hier:http://www.profibus.com/

    Das sind wohl die meist verbreitesten Busarten, Bücher würde ich mir schenken, sind sauteuer, und nur wenn man tief einsteigen will sinnvoll, gibt aber auch Bücher die wohl alle Bussysteme bedienen, aber was oben in den Links vorhanden ist reicht masse aus, und wenn Fragen dazu sind kannst Du gleich dort nachfragen (ein Buch kann das nicht ).
    So das wars zum Bus.

    mfg

    dietmar

  3. #13
    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    10
    Erhielt 40 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo foX,

    ich habe eine (zugegeben etwas ältere) Präsentation, die die SoftSPS CoDeSys SP RTE im Detail beschreibt. Wenn Du willst, schicke ich Dir die gerne zu (ca. 12,5 MB). Meine Email: r.wagner@3s-software.com.
    Schöne Grüße

    Roland Wagner
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  4. #14
    foX Gast

    Standard

    Na klar. Das Angebot nehme ich gerne an. Hast 'ne Email von mir.

  5. #15
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo,

    ich war in der "guten alten Bücherei". Man soll ja nicht glauben, dass es Leute gibt, die sich mit der Problematik hauptberuflich beschäftigen und ihre Erkenntnisse schriftlich niederlegen, aber es ist wirklich so.

    Ich kann jedem, der sich ein intensiver damit beschäftigen möchte, folgende Bücher empfehlen:

    Titel: Soft-SPS für PC und IPC
    Autor: Bernstein, Herbert
    ISBN: 3-8007-2337-9

    Titel: Die Software-SPS
    Autor: Süss, Georg
    ISBN: 3-7785-2593-X

    Titel: Echtzeit-Programmierung bei Automatisierungssystemen
    Autor: Schaufelberger/Sprecher/Wegmann
    ISBN: 3-519-06118-X

    Gruß fox


    p.S. Interessant wären noch einige ANwendungsbeispiele

  6. #16
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo,
    Schneider Electric bietet SPS'en in Form von PC-Steckkarten an.
    Vielleicht wendest Du Dich einfach an deren Hotline 06182/81-2900?

  7. #17
    Boraandy Gast

    Standard

    hallo,
    hier wurde bei ein paar beiträge das thema ethernet aufgegriffen. Ja wie schaut es den genau aus, kann ich mit einer einfachen ethernet-karte wirklich I/O´s steuerun mit einer softsps??? wenn ja, welche hersteller haben den sowas schon und, welche softsps unterstützen den sowas???
    Zitieren Zitieren Ethernet  

  8. #18
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Falkenhagen
    Beiträge
    150
    Danke
    28
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Beckhoff ist da ganz vorn mit dabei. Die haben dafür "Ethercat" entwickelt, das sind Baugruppen für ein Echtzeit-Bussystem die über eine normale Ethernetkarte angesteuert werden können (mit einer Ausnahme eines Chipherstellers - habe aber leider vergessen welcher ).
    Gruß
    Frank

  9. #19
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    es gibt auch eine sehr gute Lösung von Siemens. Diese nennt sich WINAC RTX. habe damit schon gearbeitet optional zur Software gibt es auch eine Steckkarte mit CPU. Diese mit entsprechenden zubehör auch läuft wenn der Rechner mal ausfällt.


    mfg Bossi

  10. #20
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo FoX,

    bei Beckhoff im Web kannst Du Dir eine 30 Tage Demoversion herunterladen. Ein Informationsystem gibt Dir ein bisschen Info.

    Viele Grüsse

Ähnliche Themen

  1. PC-Based Automation mit Profinet?
    Von Andreas im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 02:30
  2. Werkspasswort Wago 750-849 Web-Based-Management
    Von xinix im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 13:14
  3. WAGO 750-841 Web-based Management wiederherstellen
    Von Pietpinguin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 14:38
  4. Merz OPC Server- Stops Updating VB Based OPC Client
    Von ESM im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 00:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •