Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Simatic Panel an B&R Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat von euch schon mal jemand erfolgreich ein Simatic Panel an eine B&R Steuerung angebunden?

    Wenn ja, was dabei zu beachten und wie erstellt man eine "Schnittstelle" zum Austausch von Variablen, da es bei B&R ja keine Datenbausteine oder Merkerbereiche gibt.

    Oder kennt jemand gute Alternativen zu den B&R Panels die mit einer B&R-Steuerung harmonieren?
    Das Panel sollte Funktionen wie Protokollausdrucke oder Audit Trail beherrschen.
    Zitieren Zitieren Simatic Panel an B&R Steuerung  

  2. #2
    Astralavista ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Muss das mal hochpushen!

    Hat noch niemand mit einem Fremdpanel an einer B&R gearbeitet?

  3. #3
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    lower-autriche
    Beiträge
    143
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ja bei uns war das mal ein projekt (wurde aber ausser haus gegeben), irgendein allen bradly panel wurde dann mit den B&R-X20 scheiben verbunden.

    funktionerte eigentlich relativ problemlos und sollte mWn auch mit der siemens funzen.

    würde mich aber mal mit dem b&r support in verbindung setzen - da wird ihnen geholfen.

    lg
    knorpe
    Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von knorpe Beitrag anzeigen

    würde mich aber mal mit dem b&r support in verbindung setzen - da wird ihnen geholfen.
    also ich glaub ja kaum, dass B&R besonders daran interessiert ist ein Siemens-Panel anzukoppeln - die wollen wohl sicherlich ihre eigenen Panels verkaufen.

    Die Siemens-Panels können kein B&R Protokoll. Was evtl. funktionieren sollte währe eine Modbus-Anbindung. Die Siemens-Panels können das Modbus Protokoll sowohl seriell als auch über Ethernet. Vorraussetzung ist dann natürlich das entsprechende Gegenstück auf der B&R Seite (Modbus-Bibliothek bzw. Treiber).

    Mfg
    uncle_tom

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Wie uncle_tom schon schrieb, ist es ohne weiteres möglich über einen Feldbus eine B&R Steuerung anzuzapfen. Die machen ja auch immer Reklame mit Offenheit in die Feld- und Operator Ebene. Modbus, sowohl serielle als auch über Ethernet hat B&R an Board.

  6. #6
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    300
    Danke
    22
    Erhielt 54 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Kann das Siemens Panel nicht Profibus ?


    B&R hat ja Profibus Anbindung. Vielleicht braucht man das mit dem Feldbus-Konfigurator nur zu parametrieren und auf gehts....

    Bezüglich Modbus: Im Betriebssystem/Automation Studio ist Modbus TCP als Feldbus integriert, Modbus Udp kann über B&R Libraries realisiert werden.

    bg
    bb

  7. #7
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    lower-autriche
    Beiträge
    143
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von uncle_tom Beitrag anzeigen
    Hallo,



    also ich glaub ja kaum, dass B&R besonders daran interessiert ist ein Siemens-Panel anzukoppeln - die wollen wohl sicherlich ihre eigenen Panels verkaufen.
    mit den X20-Scheiben gehen sie aber genau diesen Weg. Mit den Richtigen/Treibern Bibliotheken sollte das alles gehen.

    lg
    Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.

  8. #8
    Astralavista ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Erstmal Danke für die Antworten!

    Habe heute in Flex mal rumgespielt und probiert eine Verbindung zu projektieren.

    Folgendes ist mir unklar:

    Es gibt ja als Treiberauswahl nur Modicon MODBUS TCP/IP ... wäre das der richtige Treiber zur Anbindung an B&R?
    Danach müssen in der Verbindung noch diverse Einstellungen gemacht werden, wie finde ich heraus welche dort die richtigen sind? (CPU-Typ, Adresse dezentraler Slave usw)

    Beim Versuch dann eine Variable anzulegen hats mir nur noch die fragezeichen aus den Augen gehauen!
    Dort soll ich Adressen angeben in denen die Variable in der Steuerung liegt. Wie bekomme ich raus welche Adresse das auf der B&R-Seite ist?

    Probiere das ganze jetzt mal mit einem TP277 6" und einer B&R PP45 in Gang zu setzen. Hab beides hier im Büro zum spielen zur Verfügung.

    Wäre also Klasse wenn mir jemand hier zum Thema MODBUS weiterhelfen könnte.

    Danke

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    lower-autriche
    Beiträge
    143
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    also ich glaube du brauchst eine siemens cpu und kannst nur die b&r I/O´s nützen...
    Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.

  10. #10
    Astralavista ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also das geht nicht. Die B&R Steuerung muss bleiben.
    Dabei spielt es im Moment keine Rolle ob Powerpanel oder Hardware-CPU oder sonstwas.
    Aber, ich brauche eine Alternative zur B&R Visualisierung.

Ähnliche Themen

  1. Simatic Panel Pc 670
    Von Hitschkock im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 04:44
  2. Siemens-Panel an Beckhoff-Steuerung
    Von _01_ im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 00:43
  3. Vipa Panel mit S7-300 Steuerung verbinden
    Von 2124thomas im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 15:35
  4. Siemens Panel an Beckhoff Steuerung
    Von Integer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 09:29
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 15:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •