Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Eberle - unlogischer Code

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    der Codeschnipsel ist aus einer Eberle PLS 514, es wird eine auftretende Störung gespeichert, die entweder durch eine Quittung oder einen Einschaltreset gelöscht wird. Irgendwie ist mir das mit dem Code aber unlogisch. Der Quittungstaster wechselt bei Quittung von 0 nach 1 (logisch wäre andersrum) aber seht selbst:

    L 3337.0 //wahrscheinlich Reset oder Quittung
    ON 3336.1 //ER_2 =3336.1 =EINSCHALTRESET =2
    O 1000.1 //Selbsthaltung Störmerker
    A 0004.2 //S72008 =0004.2 =NOT-AUS ANNAHME
    = 1000.1 //das ist der Störmerker

    Der Code ist aus der Büchse herausgeladen und von mir mit einem Texteditor kommentiert worden, da ich über keine Quellen verfüge, deswegen sieht das ein wenig seltsam aus.

    Gruß
    Mario
    Zitieren Zitieren Eberle - unlogischer Code  

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Hallo Namensfetter,

    was ist denn eigentlich die Frage dazu?

    Ich kenn' zwar die Eberle selbst nicht, aber rein vom Code her würd' ich sagen:
    Vorhandensein von 3337.0 oder Fehlen von 3336.1 lösen die Meldung 1000.1 über den ungedrückten Quittiertaster (0004.2=1) aus, die sich anschließend selbst hält. Wenn 0004.2 dann von 1 auf 0 wechselt, wird die Meldung gelöscht. Das würde damit auch Deiner logischen Vermutung über den Quittiertaster entsprechen.
    Dementsprechend würd' ich Not-Aus und Quittierung andersherum vermuten. Das sind auch die beiden, wo Du wahrscheinlich und Annahme dazu geschrieben hast.
    PS: Bei Not-Aus wär's dann aber kein Öffner der Not-Aus-Kette, sondern der Schließer zur Ortsbestimmung.

    Was von den beiden hast Du denn real geprüft?
    Geändert von hucki (22.10.2010 um 23:23 Uhr)

  3. #3
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    das ich hier nicht alleine Tomaten auf den Augen habe, also, die Not Aus sind alle im Betriebszustand logisch 1, der Quittiertaster hingegen logisch 0, im Quittierfall wird der erst 1.
    Und das ist unlogisch, zumal der Code für die Quittierung auch so aussieht, das der nur von 0 nach 1 wechseln kann (im Quittierfall). Insofern ist meine Interpretation korrekt, danke für die Bestätigung.
    Das
    A 0004.2 //S72008 =0004.2 =NOT-AUS ANNAHME
    heißt eigentlich Annahmestation, real prüfen werde ich wohl nun müssen, da ich aber mit dem Edops nicht gut umgehen kann und außerdem eine spezielle Karte in die SPS gesteckt werden muß, was ich mit Blick auf Murphy nur im äußersten Notfall tue.

    Gruß
    Mario
    Zitieren Zitieren Beruhigt mich schonmal,  

  4. #4
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Dann ist Dein Störmerker normalerweise gesetzt und bei Störung 0.

    3336.1 setzt ihn bei Neuanlauf und geht danach selbst auf 1. Der Störmerker hält sich selbst bis der Not-Aus unterbricht. Zum Reset mußt Du dann den Quittiertaster von 0 auf 1 betätigen.

    Ergibt's so mit dem Rest des Programms einen Sinn?


    Gruß
    Mario

  5. #5
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Hucki,
    genauso isses, die Jungs haben die Merker im nicht gesetzt Fall als Störung definiert. Wer wars gewesen ? Typen gibts....

    Gruß Mario

Ähnliche Themen

  1. Eberle HMI
    Von mariob im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 19:25
  2. Eberle SPS 509 S
    Von Lumo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 23:44
  3. Eberle
    Von Tom123 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 10:26
  4. EBERLE PLS 514
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 17:32
  5. Eberle
    Von Kurt im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2004, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •