Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Betriebsstundenzähler am Display abfragen LOGO

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Wie kann ich bei der Logo den Betriebsstundenzähler am Display ablesen.

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!
    Zitieren Zitieren Betriebsstundenzähler am Display abfragen LOGO  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Meldetext projektieren und dort kann man dann auswählen z.B. eigener Text Uhrzeit/datum, Zählerstände, Zeitglieder.....
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Habe nachgesehen ob ich das irgendwo einstellen kann, habe aber nichs gefunden!

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    erstmal einen Betriebstundenzähler projektieren, dann geht bei dem Meldetext unter Blockeigenschaften links unten ein Feld auf wo Betriebsstundenzähler steht, im Feld rechts daneben(du mußt das Feld links mit dem Betriebsstundenzähler aktiviert haben) kannst Du dann auswählen Wartungsintervall, Gesamtzeit, Restzeit, oben in der Textzeile die Zeile auswählen und danach auswählen ob man Gesamtzeit, Restzeit... haben möchte.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #5
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ok das geht jetzt. Kann ich bei der Gesamtzeit auch Minuten und Sekunden anzeigen. Und wie kann man im Betrieb, die zeit am Display ablesen? Mit Eingang Ral kann ich den kompletten Zähler rücksetzen oder und mit R wird nur der Ausgang rückgesetzt oder?

    Danke schon mal im voraus.

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  6. #6
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    geht nur in Stunden (soweit ich weiß) ist aber für Wartungssachen ausreichend, weil es wird immer aufaddiert, auch kurze Einschaltzeiten. Den Rest ausprobieren......
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  7. #7
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Danke soweit ist alles klar. Nur das mit dem OT verstehe ich nicht ganz, weist du für was der gut ist.

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  8. #8
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Der OT ist die abgelaufene Gesamtzeit, man kann im Programm mit "Blockeigenschaften" ein Offset dafür eingeben, falls z.B. das LOGO! ausgetauscht wurde oder ein geänderter Schaltplan aufgespielt wurde (der Betriebsstundenzähler wird dabei immer zurückgesetzt).
    Wichtig, wenn der Meldetext immer angezeigt werden soll: Ein H-Signal am Eingang, die Priorität des Meldetextes beachten!
    Übrigens kannst Du auch einen nicht im Display angezeigten Betriebsstundenzähler mit LOGO!-Soft auslesen.

  9. #9
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Was mich noch interrisieren würde, ich habe schon viele Logos bei denen am display die Uhrzeit und das Datum angezeigt wird, wenn dann eine Meldung kommt wird diese angezeigt und dann kommt wieder die Uhrzeit und das Datum, wie oder wo kann ich das einstellen? Und was genau meinst du mit einem H-Signal?

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  10. #10
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo MRT,
    bei H ist gemeint High Pegel ist bei den Eingängen zu finden.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

Ähnliche Themen

  1. Display für Logo
    Von söan im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 14:03
  2. Datenänderung auf LOGO-Display
    Von dakaro im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 07:58
  3. Logo Display
    Von L.B. im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 07:21
  4. LOGO! Siemens RS 232 Display
    Von Murksi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 21:32
  5. Hintergrundbeleuchtung bei LOGO! Display
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2004, 08:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •