Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Not-Halt mit B&R X20DO8332

  1. #1
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tag zusammen.

    Kennt jemand die Eigenarten des B&R X20DO8332? Das Teil hat ja eine Extra Spannungsversorgung für die Ausgänge, die bei dein "schwachen" Karten übers die Busmodul kommt ..

    Die eigentliche Frage wäre jetzt jetzt:
    Was passiert, wenn ich mittels dieser Spannungsversorgung Not-Halt schalten will (Siehe Anhang)? Geht mir die CPU auf Service? Weil, das Modul meldet ja Störung (Zumindest per LED, was mit der Var. ModuleOK passiert, weiß ich nicht), wenn die Versorgungsspannung abfällt ..

    Der B&R-Support kann dazu leider keine definitive Aussage machen und mit "müsste gehn" will ich mich nicht zufrieden geben.

    Dank euch schonmal, /me.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Not-Halt mit B&R X20DO8332  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von b0zzen Beitrag anzeigen
    Tag zusammen.
    Die eigentliche Frage wäre jetzt jetzt:
    Was passiert, wenn ich mittels dieser Spannungsversorgung Not-Halt schalten will (Siehe Anhang)? Geht mir die CPU auf Service? Weil, das Modul meldet ja Störung (Zumindest per LED, was mit der Var. ModuleOK passiert, weiß ich nicht), wenn die Versorgungsspannung abfällt ..

    Der B&R-Support kann dazu leider keine definitive Aussage machen und mit "müsste gehn" will ich mich nicht zufrieden geben.

    Dank euch schonmal, /me.
    Ist das unbedingt nötig, die Versorgung des Moduls zu kappen?

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    115
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Einen Not-Halt wirst Du so nicht realisieren können, da der IO-Bus nach wie vor von dem vorhergehendem Modul aufrecht erhalten wird. Du könntest natürlich eine neue Potentialgruppe aufbauen und diese Spannung abschalten.
    Außerdem gibt es in der Modulkonfiguration die Einstellung Supervised On/Off.

  4. #4
    b0zzen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie "nicht realisieren"?
    bitte um aufklärung.

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    Ist das unbedingt nötig, die Versorgung des Moduls zu kappen?
    es wäre die einfachste möglichkeit ..

  5. #5
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von b0zzen Beitrag anzeigen
    Not-Halt
    Hallo,

    über die B+R kann ich nichts sagen, ich sehe nur, daß
    Deine Relaisschaltung lediglich der niedrigsten Steuerungskategorie
    entspricht.

    Bei Not-Halt und anderen "Stromkreisen, die der Sicherheit dienen",
    muß man je nach Gefährdung fehlertolerante Schaltungen vorsehen.
    (DIN EN ISO 13849 etc.) Darüber gibt es hier viele Threads.

    Dies nur als Hinweis...

    Gruß
    Tommi

  6. #6
    b0zzen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    OK ..
    Dann werd ich wohl da mal suchen müssen.
    Kann natürlich auch sein, dass ich ne genz falsche Auffassung des Begriffes "Not-Halt" habe ..

  7. #7
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    May be, viel Erfolg und ggfs. einfach nochmal fragen...

    Gruß und schönen Sonntag
    Tommi

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.596
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Ist schon eine Weile her, dass ich mit B+R gearbeitet hab.
    Ich kann mich aber noch gut erinnern, dass man in den Eigenschaften für die Karte (kann man für jede Karte einzeln einstellen) die Reaktion der Steruerung einstellen kann, wenn die Karte "ausfällt". Als Standardwert ist dort "service mode" eingetragen.
    Vielleicht ist das noch einmal eine Hilfe...

  9. #9
    b0zzen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Jaja, das ist dieses "Module supervised", ist mir bekannt. Weiß allerdings nicht, ob die Mpdulüberwachung nur für das ganze Modul (falls nicht vorhanden) gilt oder auch auf Störungen anspricht. Wie gesagt, ich werd das einfach mal probieren, sobald meine Hardware da ist.

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.596
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man kriegt es auf jeden Fall hin, dass die Steuerung klaglos weitermacht, auch wenn das Modul "hardwaremäßig" nicht mehr da ist.
    Normalerweise dürfte aber nichts passieren, wenn nur das Potential für die Ausgänge weggeschaltet wird.
    btw... so wie es aussieht, ist ja noch gar nicht klar ob Du das dann wirklich so machen kannst (Sicherheit)

Ähnliche Themen

  1. Not-Halt
    Von Gixxer im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 09:32
  2. Verkettung von Not-Halt / Anlagen Not-Halt
    Von mcluis im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 19:13
  3. Platzierung Not-Halt
    Von E-Michl im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 15:00
  4. Verzicht auf Not-Halt ?
    Von Gaida im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 09:01
  5. Bewegungsmelder als Not- Halt
    Von Mathias im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 11:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •