Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: NudelKochTopf

  1. #101
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.470
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    statt analoge PWM folgender Vorschlag:

    100% dauernd Ein
    50% Blinktakt 50/50% mit Taktgeber
    30% Blinktakt mit entsprechendem Tastverhältnis
    Grundfrequenz nicht zu kurz wählen (so 1-5 sec)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  2. #102
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Schwarzwald - Kandern
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    @Mario
    @Frank

    habe Wochen ende ganze Pasta Corner Auseinander genommen. Ganze Kabelbaum raus gerissen und zurück geblieben keins. Habe Bilder gemacht nach dem ich meine Teil verdrahtet habe öffentliche befor after.
    Ich Denke bin ich auch mit PI - PWM Programm fertig Warte nur noch auf die Zusatz Erweiterung mit 8 Eingang + 8 Transistor Ausgang. Habe Programmiert und Simuliert Denke einwandfrei aber wer weis was noch dazu kommt in Praktischen Ausführung !!!

    Gruß

    Faruk

    PS: in Zwischen habe auch paar Teile übrig wo soll ich die Anbieten? z.B.
    Phoenix PT100 Umsetzer Auf 0-10V (0-5V) Fest für 0-150 oC 24V Versorgungsspannung.
    Zitieren Zitieren Fast Fertig  

  3. #103
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    am Kyffhäuser
    Beiträge
    400
    Danke
    120
    Erhielt 70 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fderi Beitrag anzeigen

    PS: in Zwischen habe auch paar Teile übrig wo soll ich die Anbieten? z.B.
    Phoenix PT100 Umsetzer Auf 0-10V (0-5V) Fest für 0-150 oC 24V Versorgungsspannung.
    ....na unter suchen und bieten hier im Forum.

    Frank

  4. #104
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Schwarzwald - Kandern
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    hier ein Bild Pasta Corner vorher.....

    Nächte Bilder Folgen nach und nach mit Schaltung und Bilder.


    Faruk
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren vorab Info Pasta Corner befor  

  5. #105
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Schwarzwald - Kandern
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo an allen mir helfen,

    in zwischen habe einigermaßen mit der Programmieren von Heizung fertig. Also Morgen Nachmittag wird ausprobiert. Heute habe Erweiterungsmodule mit Transistor Ausgang erhalten. SSR sind also Morgen geht Los. Sei mal bitte so Nett uns schaue es Anhang PI-PWM Regelung und eventuell Verbesserung bedürftig, Bitte um korrigieren.

    Gruß

    Faruk
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren PI - PWM Regler  

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu fderi für den nützlichen Beitrag:

    Rotanimret (26.06.2011)

  7. #106
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.006
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Faruk,
    nicht nur Du hast Schwierigkeiten mit dem komischen Analogkrams der Logo. Ich bin ein wenig am basteln ohne das Handbuch zu lesen. Nach meinen Erkenntnissen brauchst Du den PI Regler tatsächlich nicht.
    Wie hast Du den PT100 angebunden? Über den PT 100 Modul oder über die 0-10V Module? Wenn ja, wie sind diese parametriert?

    Gruß
    Mario

  8. #107
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Schwarzwald - Kandern
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Mario,

    wie gesagt ich bin fast zu Ende jetzt will ich Endlich alles zusammen bauen. Ich denke da kommt auch was auf mich zu.
    Also habe paar Phoenix Temperaturmeßumformer gekauft. Der wahr von Hause aus geeicht für 0-150 oC das ist OK, Analog Ausgang von 0-10V oder 0-5V Umschaltbar.
    Ich habe nur Probleme mit Parametern zu einzustellen bezüglich auf Integral zeit Reglerverstärkung und solche kram. PI Regler und PWM.
    Ich soll ja schnell reagieren auf Temperaturänderungen und ich muss schnell immer auf die eingestellte Soll Temperatur. D.H. volle Leistung SSR bis auf die Soll Temperatur und weiter Regeln.
    Schaue bitte von mir eingestellte Logo File Simuliere vielleicht fehlt dir was besseres.

    Gruß

    Faruk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •