Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Allen Bradley Verbindung über Router

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen! Ich möchte gern über unser Firmennetzwerk auf eine Compact Logix CPU zugreifen. Direkt vor Ort komme ich problemlos online. Schließe ich das PG aber im Büro an und lassen die Adresse automatisch zuweisen, so funktioniert es nicht mehr. Das PG erhält eine IP, Subnetmask und einen Gateway aus einem anderen Adressbereich als es die CPU hat. Anpingen kann man die SPS jetzt. Der Versuch online Zugriff zu erhalten schlägt aber fehl. Die Anlage ist im RSLinx zu sehen und ich klicke "online" an. Es dauert etwa 10sec. und die Buttons werden ausgegraut, ohne dass eine Verbindung zu stande kommt. Liegt das an Sicherheitseinstellungen im Netzwerk oder mache ich hier grundsätzlich etwas falsch? Gruß herby
    Zitieren Zitieren Allen Bradley Verbindung über Router  

  2. #2
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Richtige Gateway Adresse in der Steuerung eingetragen?

  3. #3
    herby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da muss ich gleich mal nachsehen. Mich wundert aber, dass ein Ping funktioniert. Gruß herby

  4. #4
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    101
    Danke
    40
    Erhielt 24 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Wenn du da ne Lösung hast poste die doch bitte mal. Ich denke das ich in 2-3 Wochen vor den selben Problemen stehe wenn ich ne Fernwartung in die USA einrichte.

    Danke schon mal
    Ralf

  5. #5
    herby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich werd mich auf jeden Fall nochmal melden. In den letzten Tagen fehlte in der Firma aber die Zeit mich darum zu kümmern.

    herby

  6. #6
    herby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Leider lohnt sich keine weitere Rechere. Ich habe mal mit unserer IT gesprochen und erfahren, dass der Zugriff aus dem Firmennetz wg. einer Firewall zw. den Netzen nicht möglich ist. Der Ping lässt sich zwar durchführen; für weitere Zugriffe sind die Einstellungen aber "zu scharf". herby

  7. #7
    Registriert seit
    27.08.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @ Blacky

    bist Du schon weiter?
    Muss nämlich demnächst auch ne Fernwartung nach USA einrichten .

    Lg bitsearcher

  8. #8
    herby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab nicht richtig gelesen (ich war mit der Frage ja gar nichtgemeint) und daher kann der ganze Text weg.

    herby
    Geändert von herby (20.03.2011 um 07:15 Uhr) Grund: verlesen

  9. #9
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    101
    Danke
    40
    Erhielt 24 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo bitsearcher,

    ja mittlerweile läuft die Fernwartung, der amerikanische Admin hat mir diese eingerichtet. Und zwar hat er mir eine VPN über die Software SonicWall Global VPN Client http://help.mysonicwall.com/Applications/vpnclient/
    reigeschaltet. Direkten Zugang auf die CPU gelegt. Ist nur nicht so ganz geschickt, da ich nun über die CPU keinen ZUgang zur Visu habe. Die will er mir in den nächsten Tagen noch einzeln zuschalten. Hat aber den Vorteil, das ich die IP Adresse auf meinem Lappi nicht ändern muss sondern ganz normal über dynamische IP auf die VPN zugreife und diese mich weiterroutet.

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von herby Beitrag anzeigen
    Leider lohnt sich keine weitere Rechere. Ich habe mal mit unserer IT gesprochen und erfahren, dass der Zugriff aus dem Firmennetz wg. einer Firewall zw. den Netzen nicht möglich ist. Der Ping lässt sich zwar durchführen; für weitere Zugriffe sind die Einstellungen aber "zu scharf". herby
    Einfach 2 LANs von 2 Firmen zusammenbinden, das verstehe ich das IT nicht zulässt.
    Aber dafür gibts as ja VPN Verbindungen. Es erlaubt die sichere zugriff von "aussen".
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 16:19
  2. Allen Bradley Add on
    Von BMLLER6758 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 10:58
  3. Allen-Bradley, Kopplung über Data Highway
    Von Parz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 21:02
  4. Allen-Bradley Pinbelegung ser. Verbindung zw. PC und CPU/Panel
    Von HarryH im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 08:12
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 10:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •