Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schneider SPS

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wir haben an einer Schneider SPS ein paar Änderungen zu machen.
    Soweit komme ich mit allem klar, nur eins stört mich.
    Wenn ich eine Änderung an der Programmierung vornehme, muss ich vor dem Überspielen die Daten von der SPS in eine Datei übertragen.
    Danach spiele ich das Programm komplett hoch. Danach lade ich die Daten aus der Datei wieder in die CPU.

    Ist es wirklich notwendig, dass es so umständlich geht?
    Kann ich nicht nur die Änderungen hochspielen?

    Das kostet viel Zeit und beim Testen und Optimieren ist das, naja, halt
    Zitieren Zitieren Schneider SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Um welche SPS Familie und Typ handelt es sich und welchen Speichertyp nutzt du (Schneider hat historisch bedingt sehr viele unterschiedliche...)?

    Bei der Premium/Unity Reihe ist es grundsätzlich so, dass du Programmänderungen auf einem RAM-Speicher online ausführen kannst.
    Änderst du aber die Hardwarekonfiguration oder nutzt einen Flash-Speicher, so mußt du immer das komplette Projekt übertragen.

    Bei der M340 kannst du Programm und Hardwarekonfiguration online ändern.
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    77
    Danke
    15
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Sitzt auch seit Wochen an einer Schneider TSX P57 ...

    Du kannst Änderungen im Onlinemodus vornehmen und einfach statt "Projekt generieren" auf "Änderungen generieren" ... geht recht schnell.
    Allerdings kannst nicht alles auf den schnellen Weg machen, z.b. änderungen an Arrays oder Strukturen müssen komplett neu generiert werden

    Nutzt du Unity Pro XL v5 ?
    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

  4. #4
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Welche Steuerung hast du und welche Programmiersoftware?

    Quantum mit Unity oder Concept oder vielleicht Modsoft?
    Premium mit Unity oder Concept?
    oder vielleicht eine der alten A-Steuerung (A125, A250, A500, A800)?

    Mit mehr Infomationen kann vielleicht auch helfen.

    Gruß
    T.

  5. #5
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Steuerungen gibt es bei Schneider wie Sand am Meer. Und jede hat ihre Eigenheiten und meist auch ihre eigene Software:

    Zelio/Zelio Soft
    Twido/TwidoSuite
    Premium/Unity oder Concept
    Quantum/Unity oder Concept
    TSX Micro/PL7
    M340/Unity
    M238/SoMachine
    M258/Somachine
    dazu noch diverse Motioncontroler und Altsteuerungen (AEG, TSX Nano usw.)

    Zur Beantwortung der Frage ist es also unerlässlich zu wissen, auf welche Steuerung sich die Frage bezieht..

  6. #6
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Reden

    Zitat Zitat von mainzelmann Beitrag anzeigen
    Premium/Unity oder Concept
    Die Premium mit PL7 CPUs werden mit PL7 programmiert.
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  7. #7
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, ich habe eine Schneider SPS mit der SoMachine Software. Bin auf der Suche nach der Bezeichung für einen Impuls Baustein. Ich möchte aus einem 24V DC Dauersignal einen kurzen Impuls erzeugen. Kann mir jemand sagen, wie dieser Baustein bei Schneider SoMachine heißt?

    Gruß und Danke

  8. #8
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Baustein heisst wie bei allen CoDeSys basierten Entwicklungssystemen TP. Da gibt es nix Schneider-speziefisches..

Ähnliche Themen

  1. Schneider HMI an S7 300
    Von HorstPower im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 18:37
  2. Schneider
    Von maze547 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 20:08
  3. [S] Inbetriebnehmer Schneider-SPS
    Von PeterEF im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 08:39
  4. SPS Schneider Electric
    Von Anja im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 18:06
  5. Schneider Concept
    Von dergel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 21:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •