Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Loop/Programmschleife mit Logo

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag Allerseits.

    Ich habe mich über das mitgelieferte Handbuch der Logo mit den meisten Funktionen vertraut gemacht, aber ich habe bislang (auch nicht über die Forensuche) keinen Ansatz gefunden, wie man mit der Logo Loops programmiert. Da das scheinbar keiner macht, bin ich vermutlich in eine gedankliche Sackgasse geraten.

    Die Anforderung an die komplette Steuerung sieht so aus:

    Schlittensteuerung
    Es gibt einen Motor mit 2 Laufrichtungen (Schütz K1 und K2 (Ausgang A1 und A2)), eine Bremse (Schütz K3(Ausgang A3)) und drei Lagenschalter (Oben S3, Mitte S4 und Unten S5).
    Bremse ist immer an, wenn kein Motor läuft. Könnte ich auch fest verdrahten, aber ich will später vielleicht mit dem Bremsverhalten spielen, daher lieber über die Steuerung.
    Der Zyklus soll eine variable Häufigkeit haben, mindestens 2 Zyklen, max. 10 Zyklen (wobei nach oben keine Begrenzung sein muss).
    Über eine Freigabetaster S1 soll die Schlittensteuerung freigegeben werden (Eingang E1). Mehrfaches drücken des Tasters soll auch eine entsprechende Zahl an Freigaben speichern.
    Die Freigabe soll an einer Signalleuchte H1 angezeigt werden (Ausgang A4)
    Mit einem Starttaster S2 soll der Zyklus ausgelöst werden (Eingang E2)
    Zyklus Ablauf:
    Freigabezahl um 1 reduzieren, ist die Freigabe nur 1 dann anschließend H1 ausschalten. (Während des Zyklus darf ein weiteres Drücken von S2 keinerlei Auswirkung haben, drücken von S1 soll die Freigaben weiter nach oben zählen)
    Anfahren obere Position, 5 Sekunden Pause (obere Pausenzeit muss über Prosein)
    Anfahren mittlere Position, 5 Sekunden Pause (mittlere Pausenzeit muss variabel sein)
    START SCHLEIFE: Wenn Häufigkeit >1 und gewünschte Häufigkeit noch nicht erreicht, dann
    - Anfahren obere Position, 5 Sekunden Pause (obere Pausenzeit muss ANDERE Variabel wie vorher sein)
    - Anfahren mittlere Position, 5 Sekunden Pause (mittlere Pausenzeit muss ANDERE Variabel wie vorher sein)
    - zurück zu START SCHLEIFE
    sonst: Anfahren untere Position und Zyklusende

    Mein Problem ist vermutlich, das ich das mit einer Schleife lösen will und ich das anders lösen sollte?

    Ein Link zum Nachlesen wäre mir das liebste, damit ich das auch verstehe. Vielleicht kann ich das vorher in ein Logikdiagramm umsetzen? Es handelt sich zwar jetzt um eine konkrete Anforderung, aber ich möchte schon lernen diese Steuerung zu programmieren.

    Liebe Grüße,
    Axel
    Zitieren Zitieren Loop/Programmschleife mit Logo  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Ich würde mal behaupten, dass du dein Problem mit einer Schrittkette lösen kannst

    Gruß
    Dieter

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Altair (28.06.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Axel,

    für die Schleifenanzahl würde ich einen Zähler nehmen. Die variablen Zeiten der einzelnen Positionen kannst Du über die Analogeingänge mit einem Potie realisieren (AI > Skalieren > Zeit, zuweisen). Wenn Du dem Ganzen noch ein Textdisplay spendierst, kannste die aktuellen Werte auch noch komfortabel ablesen.

    Grüße Detlef
    Shit happens

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu det für den nützlichen Beitrag:

    Altair (28.06.2011)

Ähnliche Themen

  1. Loop
    Von Wolflesch im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 16:29
  2. Loop in Alarm
    Von lunaticxt im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 19:36
  3. Programmschleife in SCL erstellen
    Von frodob10 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 17:23
  4. Sortierstrecke (Loop)
    Von SinusQuadrat im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 23:50
  5. loop Schleife
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 12:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •