Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PP320 Verbindung APC810 mit AR010

  1. #1
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    habe ein Problem mit einem 4PP320.1043-31. Es sucht immer nach dem Terminal-Server, kann aber nichts finden. Gibt es etwas besonderes zu beachten beim Terminalbetrieb unter AR010?
    Sollte doch eigentlich ähnlich sein, wie bei einer "normalen" CPU - oder nicht?

    Habe es auch schon an einem 4PP420 verucht - erfolglos

    Ich verwende AS 3.0.81 , AR D3.07
    mfg manju


    Die Einstellungen am PP:


    IF3.ST1 4PP320.1043-31t
    Configuration
    Data object name Name of the br module containing terminal configuration
    Client parameters
    Connection timeout 6 [s] Time until client signals connection error
    Ethernet parameters
    Mode enter IP address manually
    Internet address 172.16.53.139
    Default gateway 0.0.0.0
    Subnet mask 255.0.0.0
    Zitieren Zitieren PP320 Verbindung APC810 mit AR010  

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ist vielleicht eine Firewall für die Ethernet Schnittstelle des APC aktiviert?

    Wenn man AR010 als Terminal Server verwendet muss man es mit "-e" starten.
    z.B.:ar010loader.exe -e127.16.53.138
    So wird dem APC die IP Adresse übergeben.

    Außerdem muss das Internet Connection Sharing zwischen der AR010 und der physiklaischen Schnittstelle aktiviert und eingestellt sein.

    Vielleicht hilft dir das weiter.

    Mfg
    ftp25

  3. #3
    manju0890 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi ftp25,

    danke für deine Antwort. Habe eigentlich alles was du geschrieben hast schon gemacht. Ich verstehe es langsam nicht mehr. Habe es auch schon mit Bridging probiert. Dann funktioniert das Terminal, aber ich komme mit dem AS nicht mehr in RUN.

  4. #4
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wenn du Bridging verwendest, dann musst du für die Online Kommunikation im AS die IP der virtuellen AR010 Schnittstelle angeben.

    Nicht mehr die IP der physikalischen Schnittstelle.
    Internet Connection Sharing darf dann nicht mehr aktiviert sein.

    Mfg
    ftp25

Ähnliche Themen

  1. PTP Verbindung via CP 441-2
    Von dtsclipper im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 09:27
  2. Verbindung zur S7-315
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 10:08
  3. MPI- Verbindung
    Von elektrohippi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 11:13
  4. Verbindung OP7
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 15:25
  5. TP270 Verbindung via VPN Verbindung
    Von DJMetro im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 13:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •