Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ? -> TwinCAT mit Beckhoff NOV/DP-RAM

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    418
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe TwinCAT 2.9 1030 und eine Beckhoff Feldbuskarte mit NOV-RAM.

    Das Device NOV ist im Systemmanager angelegt und auch je eine Variable vom Typ DWORD am Eingang und am Ausgang.
    Die Variablen sind mit SPS Variablen
    dwIN AT %ID4 : DWORD und
    dwOUT AT %QD8 : DWORD verlinkt.

    Das SPS Prog läuft und die Werte aus den Variable(n) kommen im Systemmanager an.

    ? komisch ist:
    Wenn ich den Wert der dwOUT Variable ändere, dann ändert sich auch immer der Wert in der dwIN var auf den Wert der dwOUT var, obwohl ich zusätzlich eine unterschiedliche Nummer vergeben habe.

    FRAGE: wieso?
    heisst das, entscheidend ist die Reihenfolge der Verlinkung...
    Aber wozu gibt es überhaupt Eingänge am NOV

    ? wenn ich den PC abschalte und wieder Ein, dann steht in der Variable im Systemmanager solange der alte 'vor power off' Wert, bis ich das SPS Prog starte. dann ist er NULL.
    Das passiert auch, wenn ich nur das SPS Prog stoppe und wieder starte - Wert wird beim Start NULL.

    Das Bedeutet:
    ich habe den Mechanismus zur Handhabung des NOVRAMS nicht begriffen.

    FRAGE:
    wie mach ich das richtig?

    Bitte Danke
    Kurt
    Zitieren Zitieren ? -> TwinCAT mit Beckhoff NOV/DP-RAM  

  2. #2
    Kurt ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    418
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ab TwinCAT 2.9 ist es ganz einfach, wenn man die Beschreibung genau liest und nicht überfliegt.

    Beim NOV werden nur die OUT verwendet.

    Im SystemManager muss unter NOV im Reiter "Generic DPRAM" die Box
    "Auto link linked PLC Outputs" angehakt sein und schon funktioniert das Ganze.

    Kurt

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff Twincat
    Von AdrianS im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:33
  2. Beckhoff TwinCat ADS OCX und VB.net
    Von Parallax im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 15:31
  3. Beckhoff Twincat Symbolik
    Von Anaconda55 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 09:35
  4. Begriffsdefinition Beckhoff TwinCat
    Von MSB im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 20:21
  5. Zykluszeitproblem mit Beckhoff/Twincat
    Von andimann im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •