Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: sps zum überwachen von servern

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo miteinander

    Wir haben vor unseren Serverraum zu überwachen und sind unter anderem auf die Idee gekommen es über sps zu machen ...

    Da ich von der Materie nicht besonders viel Plan habe:

    1. Ist das technisch möglich?

    2. Wie hoch ist er Aufwand dafür?

    3. Was muss ich beachten?

    grüße skyerjoe
    Zitieren Zitieren sps zum überwachen von servern  

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Was wollt ihr denn in diesem Serverraum überwachen?
    Temperatur, Lüftung....
    Soll die SPS auf gewisse Zustände reagieren (z.B. Lüftung zuschalten)?
    Wollte ihr auch Werte und Zustände visualisieren?
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  3. #3
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Morgen Fuss

    Was wollt ihr denn in diesem Serverraum überwachen?
    Temperatur, Lüftung....
    Temperatur,Feuchtigkeit und Wassersensor ( der soll aber nur bei 2 Wasserstände Alarm schlagen )

    Soll die SPS auf gewisse Zustände reagieren (z.B. Lüftung zuschalten)?
    Ist kein MustHave aber wäre zu überlegen

    Wollte ihr auch Werte und Zustände visualisieren?
    Nicht unbedingt nötig ...... die Überwachung soll von Nagios ausgehen ...

    Edit: Achja und wir bräuchten noch einen airflow sensor

    grüße skyerjoe
    Geändert von artofautomation (03.11.2011 um 10:39 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hab ich was vergessen ?

    grüße skyerjoe

  5. #5
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    Dazu brauchste doch keine SPS, oder allenfalls eine Micro-SPS oder ein Logikmodul. LOGO! und Konsorten wären doch optimal dazu.
    https://www.automation.siemens.com/m...n/Default.aspx

    Bezüglich Sensorik bist du wohl bei Endress+Hauser am besten aufgehoben...

    gruss, o.s.t.
    Geändert von o.s.t. (04.11.2011 um 15:13 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    zu 1. mit der SPS kannst du natürlich die daran angeshclossene Sensoren überwachen
    zu 2. der Aufwand dafür richtet sich nach der Art der Ausführung, wahrscheinlich benötigst du ja einen Schaltschrank mit Netzteil,Klemmen, Sicherungen für die SPS, dann je nach Art der Sensoren Wandler, Analog-Karten, Digital Karten, und Schnittstellen. Die SPS muss dann auch noch eine Ethernet-Schnittstelle haben so dass ich die Materialkosten ohne die Sensoren mal locker auf 3000€ schätzen würde...
    zu 3. Beachten? etwas konkreter bitte!

  7. #7
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    zu 2. der Aufwand dafür richtet sich nach der Art der Ausführung, wahrscheinlich benötigst du ja einen Schaltschrank mit Netzteil,Klemmen, Sicherungen für die SPS, dann je nach Art der Sensoren Wandler, Analog-Karten, Digital Karten, und Schnittstellen. Die SPS muss dann auch noch eine Ethernet-Schnittstelle haben so dass ich die Materialkosten ohne die Sensoren mal locker auf 3000€ schätzen würde...

    3000 Euro? das is def. über dem budget was ich mir vorgestellt habe .....

    habe eher so zwischen 300-600 Euro veranschlagt .... einen Schaltschrank denke ich ist auch nicht vonnöten ...

    was könnte ich für mein vorhaben noch benutzen?

    Vielleicht mal zu der Situation und wieviel Sensoren es werden sollen:

    Wir benutzen für unsere EDV Überwachung das Montoring Tool Nagios, somit sollen die Komponenten auch damit überwacht werden können.

    Sensoren:

    2x Temp-Sensoren
    2x Feuchtigkeitssensoren
    2x Wassersensoren ( müssen nur ab einer bestimmten Füllstand anschlagen)
    1x Airflowsensor

    Es soll gar nicht so groß werden wir haben keine Serverfarm die wir überwachen wollen, sondern nur einen Serverraum.

    Bezüglich Sensorik bist du wohl bei Endress+Hauser am besten aufgehoben...
    gibt es noch andere Hersteller? wie suche ich am besten danach ?

    edit: bin absolut neu auf dem SPS Gebiet


    grüße skyerjoe
    Geändert von artofautomation (08.11.2011 um 08:38 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dazu brauchste doch keine SPS, oder allenfalls eine Micro-SPS oder ein Logikmodul. LOGO! und Konsorten wären doch optimal dazu.
    https://www.automation.siemens.com/m...n/Default.aspx
    wen das gehen würde wäre klasse .....

    gibt es noch andere sensoren Hersteller, die vielleicht nicht ganz so teuer wie Endress& Hauser sind?

    bzw. welche Arten von Sensoren kann ich überhaupt nehmen ?

    grüße skyerjoe

  9. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.288
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Bei der Sensorik hängt es natürlich stark davon ab was du genau vor hast. Wenn du von 2 Temperatursensoren sprichst gehe ich davon aus das du die Temperatur messen willst, also analog. Wenns preiswerte Bastelarbeit sein darf bestell dir doch aus dem Versandhandel zwei PT100-Widerstände...

    Du könnest aber auch über ein Thermostat (z.B. Raumthermostat einer Fußbodenheizung) einen Grenzwert überwachen wollen.

    Air-Flow-Messung ist sicher auch nicht billig. Zum Überwachen der Lüftung könntest du auch einen Differenzdruckschalter an den Ventilator anschließen - wobei du dann natürlich nur erkennst ob derr Ventilator läuft (verschmutzte Filter erkennst du natürlich nicht).

    Wie du siehst wäre eine präzise Angabe deiner Anforderung sinnvoll um dir genaue Infos geben zu können.
    mfG Aventinus

  10. #10
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.288
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielleicht schaust du mal bei Jumo rein...
    mfG Aventinus

Ähnliche Themen

  1. Analogwert überwachen
    Von Andreas im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 12:01
  2. Profibus Überwachen
    Von hbedir im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 10:36
  3. FB-Parametrierung überwachen
    Von mueckerich im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 18:29
  4. SPS auf RUN überwachen
    Von Steve38 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 11:37
  5. DI auf Drahtbruch überwachen
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 20:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •