Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Daten von SPS über Ethernet 2

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Per Suche habe ich den Thread gefunden:
    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2582
    Daten von SPS über Ethernet.

    Ich suche was ähnliches:

    Ich möchte mein Haus mit einer SPS ausrüsten (EIB ist zu teuer) und mein Lastenheft als Anfänger für die SPS soll lauten:
    - Ethernet als Bus
    - Datenausgabe / Parameteränderungen an LCD oder TP zu erschwinglichen Preisen (kein IP65 oder integrierter Windowsrechner)
    - Datenlogging für Auswertung (PC soll blos einmal im Monat die Daten abholen / annehmen)
    - Kein Mini-PC mit Win-XP oder WinCE
    - 230 Volt, 2 Ampere ohne zusätzliches Relais
    - bin kein Elektriker
    - Ausbaufähig
    - möglichst nur eine Software für alles und und kein Protokollärger

    Klingt vielleicht nach einer Eierlegendenwollmilchsau, aber wie bei Stellenausschreibungen: man darf sich ja alles Wünschen

    Würde mich freuen hierzu einige Tipps zu bekommen
    Danke im vorraus,
    Martin
    Zitieren Zitieren Gelöst: Daten von SPS über Ethernet 2  

  2. "Hat keinen einen Tipp?
    Gibt es noch andere Hersteller die SPS'en mit Ethernet Anschluss und ftp-Technik anbieten?
    Danke!"


  3. #2
    Anonymous Gast

    Standard

    Hat keinen einen Tipp?
    Gibt es noch andere Hersteller die SPS'en mit Ethernet Anschluss und ftp-Technik anbieten?
    Danke!
    Zitieren Zitieren schade keine antworten  

  4. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    1. Finger weg von 230V , als nicht Kabeläffchen
    2. Versuch es mal hier:http://www.wilke.de/developmentkits....tID=33&tid=951
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #4
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    247
    Danke
    3
    Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo Martin.k

    hab so was schon mal mit Siemens S7-200 relisiert.

    Zu deinem AP:

    1. Bus Ethernet:
    Für S7-200 gibts zwei Baugruppen, CP243-1 (nur Ethernet) oder CP243-1IT (Ethernet, E-Mail, FTP Client oder Server, Web-Server). Ich würde die IT Baugruppe empfehlen, da du damit mittels HTML-Seiten auch deine Parameter ändern kannst.

    2. Parameter/Datenausgabe:
    Das kleiste LCD für S7-200 nennt sich TD100C. Wird an der CPU-Schnittstelle angestöpselt (PPI). Kann aber evtl. entfallen, wenn du das mit HTML-Seiten erledigst. Macht mehr Spaß und bietet mehr Möglichkeiten z.B. per Wireless LAN vom Wohnzimmersessel aus.

    3. Datalogging:
    Hier würde ich eine 64 oder 256 Memorykarte für die S7-200 nehmen. Die Daten werden (Programmgesteuert) auf die Karte geschrieben und können auf jedem Rechner der eine Verbindung zur CPU hat gelesen werden. Daten sind im CSV-Format und werden per Doppelklick auf die Datei direkt in Excel dargestellt.

    4. 2A ohne zus. Relais
    Die S7-200 gibts auch mit 2A Relais.

    5. Ausbaufähig:
    Bis auf die CPU221 können alle S7-200 CPU's mit max. 7 Modulen erweitert werden.

    6. Eine Software:
    Die Prgrammierung, TD100C, Datalogging, Ethernet ist alles in Micro/WIN enthalten. Nur die Sache mit den HTML-Seiten ist was eigenes.

    Siemens bietet ein Komplett-Paket für S7-200. Enthält:
    + CPU222 (erweiterbar mit max. 2 Modulen)
    + Aktuellste Programmiersoftware
    + Programmierkabel
    + Eingangssimulator
    + Handbuch, Einsteigerlektüre, 24V Motor, Stabile Plastikbox

    Neben dem Paket brauchst dann nur noch ein TD100C und den CP243-1 IT.


    Infos, gugst du hier:

    www.siemens.de/s7-200
    www.siemens.de/microset

    Viel Spaß

    Helmut

  6. #5
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Hallöchen

    würde eine Rockwell Steuerung nehmen

    Mikrologix 1100
    hat ethernet an port

    6/10 Aus/eingänge 24 V

    mit 4 Modulen erweiterbar

    als Panel
    Mikro 300 Panel auch von Rockwell über die Serielle schnittstele

    Steuerung so ca 400 € Panel 300 €

    erweiterungsmodul je 200 €

  7. #6
    Anonymous Gast

    Standard

    Hi, danke für die Hinweise

    @ lorenz2512
    1.) Ich dachte mir die 230 Volt Klemmen (z.B. Beckhoff KL...) seperat zu setzen (per Klemmenbusverlängerung), daß es eine reine 24V Spielzone für mich gibt
    2.) Dafür muss ich wohl C++ programmieren oder?

    @ Helmut:
    Danke für die ausführliche Antwort.
    Was kostet so ein Set? S7-200 + CP243-1 + TD100C ?
    Ich glaube dass schafft mein Geldbeutel nicht. Mag zwar Qualitätsware sein...
    Wieviel I/O's kann eine 200er CPU?

    @ kpeter:
    Nach 40 I/O ist Ende oder?

    Ein Beckhoff BC9000 kann 384 I/O''s (Analog und Digital). Ich kann noch nicht sagen wieviel es werden, aber sicherlich mehr als 120...
    Grüße und danke!
    Zitieren Zitieren danke, danke für die tollen hinweise :-)  

  8. #7
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von martin.k
    1.) Ich dachte mir die 230 Volt Klemmen (z.B. Beckhoff KL...) seperat zu setzen (per Klemmenbusverlängerung), daß es eine reine 24V Spielzone für mich gibt
    Ein Beckhoff BC9000 kann 384 I/O''s (Analog und Digital). Ich kann noch nicht sagen
    Wenn du schon Beckhoff in Erwägung ziehst, was willst du dann mit der S7???
    Zitieren Zitieren Re: danke, danke für die tollen hinweise :-)  

  9. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    @martin

    Ehrlich, ich will keine SPS im Haus haben, mir reicht, daß ich im Job ständig mit SPS zu tun habe. Mein Haus habe ich konventionell verkabelt und auch in 25 Jahren brauche ich mir keine Gedanken zu machen, ob ich eine neue SPS einbaue, den alten Rechner noch behalte (wegen Schnittstelle etc.), das Kabel verlegt habe und und und. Ich bin ja sicher nicht technikfeindlich, aber braucht man das denn wirklich?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    HI,

    @Zottel:
    Die S7 wurde mir vorgeschlagen (s.o.). Immer auf der Suche nach dem Optimum...

    @ Ralle:
    Mir Ich hoffe die SPS läuft 25 Jahre! Einen alten Rechner parat zu halten werde ich finanzieren können. ie Vorteile der Automatisierung undTechnik finden wir sehr gut, und lieber ne SPS als EIB, oder?

    Grüße!
    Zitieren Zitieren immer auf der suche  

  11. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @martin

    Klar, stimmt schon, aber denk mal daran, wenn du vor 25 Jahren eine SPS eingbaut hättest. S5, oder gar S5-130-er, CPM, PG675 usw. Außer dem autmatischen Öffnen und Schließen von Fensterrollos und dem zufälligen Einschalten von Lichtquellen im Urlaub fällt mit beim besten Willen nicht allzuviel ein, was ich in einem normalen Privathaus noch so unbedingt haben müßte. Auch die Schalterbelgung wird man kaum ständig ändern wollen. Das waren damals so meine Überlegungen zum Thema SPS im Haus.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Daten über Ethernet aus S7 auslesen
    Von arcis im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 18:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:11
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 14:46
  4. daten von s7 über ethernet auf PC mitschreiben
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 15:43
  5. Daten von SPS über Ethernet
    Von lbuenger im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2005, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •