Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Vipa SPS Pendants zu Siemens

  1. #21
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    Wieviel Ein und Ausgänge kann die 1200er maximal haben? Ich brauch halt wie gesagt en Haufen davon so ca. 80....

    @Joop: Ich dachte die ET200S kann man nur mit ner 300er zusammen betreiben und nicht alleine?
    80EA sind für die 1200er wohl eher kein Problem, die Frage ist eher, ob du dein Problem mit den Boardmitteln KOP/FUP sinnvoll lösen kannst,
    bzw. ob du deinen bisherigen Ansatz dahin überführen kannst.

    Die Allermeisten ET's von Siemens gibt es in einer "dummen" Variante, sprich Buskoppler Profibus/Profinet,
    oder auch als CPU mit Profibus/Profinet-Schnittstelle.
    Wobei man da ein wenig aufpassen muss, ob die Schnittstelle Master und Slave, bzw. Controller und Device sein kann.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. #22
    Obi Wan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    naja ein bisschen AWL hab ich schon drin, zwar nicht viel da ich lieber mim FUP rummach, aber ich hab ein paar Lade und Transfer Sachen drin, die kanns in FUP nicht darstellen. Und irgendwo in einem anderen Post hab ich das bestätigt gekriegt was ich mir ja schon gedacht hab, dass die 1200er kein AWL kann. Sonst hätt ich da gar nicht lang rumgemacht, das Ding gekauft mit ein paar Erweiterungskarten und fertig ist die Laube.

    Ungeachtet dessen dass ich mein Programm sowieso nicht auf die 1200er laden kann weils ja AWL enthält, könnte ich denn, wenn mein Programm kein AWL hätte, es einfach so auf die 1200er draufspielen? Irgendwie muss ichs ja in das Step7Basic reinkriegen, und denn von da aus auf die 1200er drauf? Kann man mit dem Basic überhaupt Programme öffnen die mit dem großen Step7 erstellt worden sind?

    Gruß

  3. #23
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    @Joop: Ich dachte die ET200S kann man nur mit ner 300er zusammen betreiben und nicht alleine?
    Nein, die 151-8 ist ein PN Master CPU welche mit der ET200S I/O bestuck worden kan. Er kan evtuel auch noch ein Profibus master modul bij gesteckt worden und ser ist auch profinet master. Die geschwindigkeid ist gleich an ein 314 cpu. Das programm ist das gleich an das von ein 300. (Normales Step7 oder TIA Portal V11 professional)

Ähnliche Themen

  1. Vipa <-> Siemens
    Von C7633 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 08:46
  2. Siemens vs. VIPA
    Von Werner v. Siemens im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:40
  3. Vipa Speed7 mit Siemens CP340
    Von iga-graz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 11:55
  4. Vergleichsliste Siemens <-> Vipa
    Von fr4nk im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 08:55
  5. Siemens S7 und Vipa S7
    Von 1schilcher im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 16:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •