Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: B&R SQL mit ASDB

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo !

    Hat jemand Erfahrung mit der ASDB - Library?
    Bei meinen ersten Tests stosse ich auf folgendes Problem:

    Bei der Sequenz : 'SELECT Bezeichnung,KurzText FROM ARTIKEL' mit der Funktion dbExecuteSql
    bekomme ich mit der Funktion dbGetColumnCount den Wert 2 zurück - soweit oK

    Mit der Funktion dbGetAffectedRows jedoch den Wert 4294967295 also den Maxwert eines UDINT's
    (Die Tabelle hat 1000 Sätze)

    dbGetData gibt keine Daten zurück (Status=34931)

    dbGetErrorMessage sagt dann: '[FreeTDS][SQL Server]Invalid cursor stat'

    CPU CP 1484
    AS 3.0.90.18
    AR 3.08
    zu einem SQL Server 2008 Express

    Danke! für eine Info
    Zitieren Zitieren B&R SQL mit ASDB  

  2. #2
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    Graz / Austria
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    dbGetAffectedRows() gibt nur einen UINT aus.
    Deine Zahl kann also eigentlich gar nicht herauskommen und da stimmt etwas anderes nicht bei deinem Programm.

  3. #3
    Avatar von gaiskasimir
    gaiskasimir ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    ...stimmt UINT - aber müßte der Compiler da nicht meckern ?!

    und was ist mit dbGetData ? Habe die Parameter auf die Datentypen überprüft

  4. #4
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    Graz / Austria
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Also wie schon gesagt, ich verstehe nicht wie du zu dieser Zahl kommst, da dieses Strukturelement diese ja gar nicht anzeigen kann.
    Die Fehlermeldung selbst kommt ja von der Datenbank. Dazu gibt es hier einiges zu finden.

  5. #5
    Avatar von gaiskasimir
    gaiskasimir ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    den Datentyp vom letzten Parameter von dbGetAffectedRows(..) hat mir AS beim Deklarieren selbst angeboten (UDINT).
    Normalerweise bin ich es gewohnt, daß der Datentyp von Para's einer B&R LIB Funktion dann auch stimmt. (Habe ich eigentlich nie geprüft.. und liegt vielleicht am neuen AS)
    Bin leider erst morgen im Büro um zu prüfen wieviel Zeilen ich beim Datentyp UINT zurückbekomme...

    In der Hilfe von dbGetData stimmt die Anzahl der Parameter (9Stück) auch nicht mit der "Aufrufsyntax" (10) überein
    Das einzige was ich hier vielleicht falsch übergeben könnte ist vielleicht Index oder Datentyp der Spalte (ist aber nicht so)
    Liegt das vielleicht an MS SQL Express ? Geht das alles überhaupt mit der Expressversion?

  6. #6
    Avatar von gaiskasimir
    gaiskasimir ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard



    affectedRows ist doch ein UDINT - die Funktion meckert auch bei einem UINT

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    115
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Gibt es denn einen Status zurück? Ob die Library auch für die Expresse Version gilt, steht in der Hilfe.

  8. #8
    Avatar von gaiskasimir
    gaiskasimir ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    die Funktion gibt 0 - also OK zurück
    Wo steht etwas von Express in der Hilfe ?

  9. #9
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    Graz / Austria
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Express Version ist so weit ich weiß nur bei DB Größe, CPU Anzahl usw. eingeschränkt.
    Sollte also eigentlich kein Problem sein. In der Hilfe habe ich jetzt auf die Schnelle auch nichts dazu gefunden.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •