Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Hilfe zur Saia PCD2 Serie xx7

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich habe hier eine gebrauchte Saia PCD2 Serie xx7. Will die gern wieder einsetzen und habe aber folgendes Problem:
    Die Steuerung hat eine MPI-Schnittstelle und ist mit Step 7 ansprechbar.
    Verbindung kann ich sofort herstellen.
    Wenn ich mir die Bausteinliste der Steuerung öffnen will kommt es sofort zum Verbindungsabbruch und an der PCD2 Serie xx7 blinken 3 LED (RUN, HALT und ERROR).
    Danach trenne ich die PCD2 vom Netz und kann wieder nach Spannung einschalten Verbindung aufnehmen bis ich wieder versuche den Bausteinordner der PCD zu öffnen.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann ?
    Zitieren Zitieren Hilfe zur Saia PCD2 Serie xx7  

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Hi Kollege,
    also bei den SAIAs gab es immer irgendwie Problemchen beim "Online" gehen, ob beim Beobachten
    oder laden, je nach dem, je nach Firmwarestand. Hängt irgendwie mit dem MPI Protokoll zusammen.
    Die Firmware der SPS kann man updaten, evtl. hilft das.
    Gruss: Vl.
    ______________________________________
    relax, take it easy

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vladi für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (30.01.2012)

  4. #3
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Wenns wirklich nur an der Firmware liegt gehts ja noch.

  5. #4
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Hi, also ich habe einige mal eingesetzt, die xx7 Serie, und Firmware Update war immer gut.
    Aber sonst laufen alle ohne Probleme. Da passen als EPROM auch ganz normale Chips
    aus dem Elektonikladen, gar nicht teuer, so am Rande.
    V.
    ______________________________________
    relax, take it easy

  6. #5
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vladi Beitrag anzeigen
    Da passen als EPROM auch ganz normale Chips
    aus dem Elektonikladen, gar nicht teuer, so am Rande.
    V.
    Meinst Du für die Firmware oder EEPROMS als Programmspeicher Anwenderprogramm ?

  7. #6
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Ich meine das EEPROM als zus. Programmspeicher, denn sonst ist alles weg, falls leere Batterie und Stromausfall.

  8. #7
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Hast Du evtl noch eine Typenbezeichnung diesbezüglich. Leider steckt da bei mir kein EEPROM wo ich den Typ ablesen könnte.

  9. #8
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Hi, also ich hatte AMD Chips 1 MB, drauf steht:
    AM29F010B
    -90PC
    9951MBM G

    32 pins (also 16 Pins je Seite)

    Gruss: Vl.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu vladi für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (01.02.2012)

  11. #9
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Ich habe eine Bezugsquelle für diesen Schaltkreis gesucht, aber nichts genaues gefunden (AM29F010B-90PC 9951MBM G)
    Geht evtl auch ein AM29F010B-120PC.
    Kann einer was sagen was das 90PC bzw. 120PC bedeutet und auch die folgenden Zahlen ?

  12. #10
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, ich glaube, 120 bzw. 90 ist die Zugriffszeit in ns, das sollte egal sein.
    Ggf. eins bestellen, einstecken, ausprobieren, wenn die SPS es als Ladespeicher anzeigt, dann passt das.
    Sind nur ein paar Euro.
    Gruss: Vl.

Ähnliche Themen

  1. SAIA PCD2 Control Device Programm anschauen
    Von Auto_FUX im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 12:24
  2. Saia-Burgess Baureihe xx7 für Step7
    Von Rudi im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 20:06
  3. Saia Pcd2 M110
    Von androwitsch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 09:02
  4. Saia Pcd2 M110
    Von androwitsch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 22:43
  5. ADCO Regler in der SAIA PCD2.M487
    Von Onkel Dagobert im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2004, 00:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •