Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mitsubishi FX2N-8AD

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe hier eine Mitsubishi FX2N-8AD in einer Anlage mit FX3U 32M und GOT1000. Mit der Mitsubishi FX2N-8AD werden Temperaturen gemessen. Diese Temperaturen werden über die GOT1000 in Grad Fahrenheit ausgegeben. Die Temperaturanzeige soll nun auf Grad Celsius umgestellt werden. Leider findet man nur sehr wenig Informationen über die FX2N-8AD im Internet. Kennt sich vielleicht jemand mit dem Teil aus und kann mir eine Anleitung zur Programmierung geben? Würde mich freuen.

    Mfg
    Nico
    Zitieren Zitieren Mitsubishi FX2N-8AD  

  2. #2
    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    77
    Danke
    2
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    im BFM 0 und 1 wird für jeden Kanal der Eingang parametriert


    BFM1.jpgBFM2.jpg

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu König für den nützlichen Beitrag:

    solo_nico (14.02.2012)

  4. #3
    solo_nico ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank für die Hilfe. Das hilft mir schon sehr weiter. Im Programm steht H0EEEE. Habe ich das richtig verstanden, das die Null für die Fahrenheitanzeige im Display steht und ich diese nur entfernen muss? E würde für das Thermocouplekabel Typ T mit Temperaturmessung in Fahrenheit stehen?

  5. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Du musst "E" mit "B" ersetzen, wobei du natürlich kontrollieren musst, ob die Eingänge "nur" angezeigt werden,
    oder auch noch anderweitig verwendet werden, für Grenzwerte oder sonstiges.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #5
    solo_nico ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    spitze, lief sofort. Vielen Dank nochmal für die Hilfe.

    Mfg
    Nico

Ähnliche Themen

  1. Mitsubishi FX2N (Schaltzustände bei Stromausfall)
    Von Blue im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 22:38
  2. Mitsubishi FX2N-64MT
    Von Blue im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 15:41
  3. Mitsubishi FX2N -> Modem----Modem -> FX2n
    Von M.Hilliges im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 13:03
  4. Mitsubishi FX2N Ringspeicher
    Von marlob im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 12:37
  5. Drucken aus Mitsubishi FX1N mit FX2N-232IF
    Von PeterEF im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 09:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •