Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Profibusanbindung eines Kopplers an eine Rexroth Steuerung L20

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    ich habe ein Problem. Ich bin gerade bei der Inbetriebnahme einer L20 Rexrothsteuerung. Ich möchte ein Profibuskoppler R-IL PB BK DP/V1 von Rexroth anbinden. Ich habe jetzt schon alles versucht aber ich bekomme einfach keine Profibusverbindung zustande!
    Vielleicht hatte ja jemand schon mal das selbe Problem und kann mir dabei helfen!
    Zitieren Zitieren Profibusanbindung eines Kopplers an eine Rexroth Steuerung L20  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    sollte bei dir soo aussehen (Screenshot)

    was für ne Indraworks Version hast du?

    Was für Hardwarekomponenten hast du?
    Was für ne L20 Version?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ich habe Indraworksversion 11V08
    Die L20 hat die Firmwareversion 04v25.01
    ich habe auch noch 4 Indradrive FC am Bus hängen die funkitionieren. nur dieser Buskoppler will nicht. wenn ich auf Feldbusdiagnose klicke dann kommt die Meldung bei diesem Koppler dass der Teilnehmer nicht am Bus gefunden wird. ich habe die Verkabelung schon getauscht, andere Adressen probiert, anderen Koppler und auch schon eine andere Steuerung ausprobiert! Aber ich bekomme keine Verbindung. Ich hab vorhin mal unser Profibusmessgerät dran gehängt und nicht mal dieses findet den Koppler mit der Adresse!

  4. #4
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    was für ein Koppler ist es denn GENAU?!

    Gefühlsmäßig hst du die falsche GSD Datei ausgesucht->Probier mal den
    R-IL PB BK (siehe Screenshot) den DP/V1 habe ich noch nie benötigt
    Hänge mal zuerst alle Indradrive ab (um doppelte Adressierung auszuschließen)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von rheumakay (14.02.2012 um 09:55 Uhr) Grund: ergänzung
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Den hätte ich gestern schon porbiert aber ich habe Klemmen die sind unter dem R-IL PB BK nicht vorhanden!

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    und wegen der Doppeladressierung: ich habe mir gestern mal eine Konfiguration gemacht in der nur die Steuerung und der Buskoppler war und einfach ne Busleitung von der Steuerung zum Koppler gelegt und da hat es auch nicht funktioniert!

  7. #7
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    wie gesagt:
    WAS für ne Hardware hast du??Was hängt noch alles nach den Koppler dran
    Meine Buskoppler haben die Nummer R911308486 (mit GSD R-IL PB BK) und funzt!!
    Geändert von rheumakay (14.02.2012 um 10:06 Uhr) Grund: ergänzung
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  8. #8
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    diese hat der meine auch!
    da hängt dran 6x R-IB IL 24 DI8
    dann 1x R-IB IL AI 8/IS
    1x R-IB IL TEMP 4/8 RTD
    1x R-IB IL AO 2/SF
    und 3x R-IB IL 24 DO8

  9. #9
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    Die beiden
    1x R-IB IL AI 8/IS
    1x R-IB IL TEMP 4/8 RTD
    habe ich auch nicht...
    hänge die doch mal hardware und softwaremäßig ab
    dann schauen ,ob das so in Ordnung ist
    oder besser noch nur 1 24DI8 Modul nehmen und testen..ob er die Adresse findet und die Parametrierung so I.O. ist.
    wie gesagt die "R-IL PB BK DP/V1" nicht nehmen !! (zur Nummer R911308486)
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  10. #10
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also ich hab das jetzt probiert da funktioniert es. dann muss es an den analogen Klemmen liegen. danke für die Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Frage: benötige für eine LOGO eine Steuerung
    Von movie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 14:16
  2. Beckhoff Steuerung - Bosch Rexroth Antriebstechnik
    Von Matthias87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:48
  3. Bosch Indralogic L20 abzugeben
    Von Nais im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 20:31
  4. Exkurs Rexroth Steuerung CoDeSys
    Von maccap im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 13:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 13:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •