Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Steuerung BR Automation

  1. #1
    Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen zusammen,
    Ausgangslage: SPS von BR-Automation; Software AS 3.0.90 von BR; Serielle Schnittstelle RS232.

    Folgendes Problem: die Maschine die mit der SPS arbeitet, antwortet nicht. SPS wird mit Spannung versorgt, es werden jedoch keine Eingänge und Ausgänge (LED) angezeigt. CPU Status – rote LED wird angezeigt. Bediener Display zeigt keine Informationen, Kommunikation ist nicht vorhanden.

    Ich möchte folgendes machen:
    Über einen Laptop – RS232 Schnittstelle die SPS untersuchen, bzw. ob die Software auf der SPS überhaupt noch abgespeichert ist.
    Bekomme jedoch keine Verbindung zustande (Laptop RS232 - SPS).

    Oder ist das grundsätzlich ein Hardware Problem?
    Welche Funktion hat die Pufferbatterie?

    Über jegliche Hilfe würde ich mich sehr freuen!
    Viele Grüße.
    Zitieren Zitieren Steuerung BR Automation  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    115
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo marcio.bv,

    wenn die Status-Led rot leuchtet bedeutet dies, das die Steuerung im Service- oder Diagnosemodus steht. Dann solltest Du über die serielle Verbindung (Service/Diagnose) oder über Ethernet (Service) nach wie vor auf die Steuerung kommen. Voraussetzung ist natürlich die Kenntniss der Verbindungsparameter.
    Dann kannst Du zumindest das Logbuch auslesen. Wenn der System Diagnose Manager auf der Steuerung aktiv ist, kannst Du Dir die Daten auch im Browser anschauen. Um welche Steuerung handelt es sich denn? Im Fall einer X20 CPU wird das Programm auf einer Flash Card gespeichert. Das das verloren geht möchte ich nicht glauben. Gründe, warum die Steuerung in den Service Mode geht sind unter anderem Schreibzugriffe auf Speicherbereiche des Betriebssystem oder nicht am Bus erkannte aber projektierte und überwachte (supervised) HW-Module. Und immer dran denken, seriell geht immer!!! Habe noch keine B&R Steuerung erlebt, bei der es nicht ging. Im Fall der Ethernet-Verbindung...läßt sich die Steuerung anpingen?
    Die Batterie speichert permanente Daten und hat mich Deinem Problem nichts zu tun.
    Geändert von Bitmanipulator (19.02.2012 um 13:35 Uhr) Grund: Rechtschreibung, Erweiterungen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bitmanipulator für den nützlichen Beitrag:

    marcio.bv (19.02.2012)

  4. #3
    marcio.bv ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke für die Antwort.
    Hierbei handelt es sich um folgende SPS: MCGE232-022

    Ich frage mich wieso ich keine Verbindung zustande bekomme habe. Laptop besitzt serielle Schnittstelle, Software wurde erfolgreich installiert. Meines achtens sollte dann eine Verbindung automatisch geschehen, ohne dass ich irgendwas einstellen müsste.
    Im „Verbindungs-Menü“ habe ich versucht eine Verbindung seriell aufzubauen, jedoch ohne Erfolg. Komisch…


    Viele Grüße!
    Geändert von marcio.bv (19.02.2012 um 14:29 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    115
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Oha, bei der Steuerung solltest Du mal bei B&R anrufen. Bin mir nicht sicher, ob man da mit dem AS weiterkommt...

  6. #5
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    109
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Willkommen auf dem Holzweg,
    es handelt sich hier um die "schwarze Steuerung" und die hatte als PG - Schnittstelle keine RS232.
    Hier brauchst du einen "Online Adapter" und den gab es als Converter von der LPT - Schnittstelle
    oder als ISA-Karte. Das AS funktioniert ebenfalls nicht - Du brauchst die Software "PROSYS" (DOS).
    Ich weiß auch nicht was Du jetzt mit dem Anschliessen auf beiden Seiten angerichtet hast...

    Gruß Peter

  7. #6
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    Graz / Austria
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von gaiskasimir Beitrag anzeigen
    Du brauchst die Software "PROSYS" (DOS).
    Und du brauchst ein natives DOS (eventuell noch bis Windows ME) um dieses PG betreiben zu können.
    Unter einem neueren Windows oder einer Virtualisierung wirst du das nicht zum Laufen bekommen.

    Was ich mich noch so erinnern kann, ist "die Schwarze" etwa um 1995 herum durch "die Blaue" (2000er Reihe) abgelöst worden.

    Zitat Zitat von marcio.bv Beitrag anzeigen
    Oder ist das grundsätzlich ein Hardware Problem?
    Welche Funktion hat die Pufferbatterie?
    Es könnte (vermutlich sogar) auch ein Hardware Problem sein.
    Eventuell einmal versuchen das Netzteil und die CPU zu tauschen.

    Die Pufferbatterie "puffert" das RAM bei einem Ausfall der Versorgungsspannung.
    Theoretisch ist es auch möglich, das Programm nur ins RAM zu übertragen, praktisch wird es allerdings im EEPROM gespeichert und ist somit gegen einen Spannungsausfall auch bei leerer Pufferbatterie geschützt.
    Im Normalfall werden im gepufferten RAM Parameter abgelegt, welche durch den Betreiber veränderbar (z.B. über ein Panel) sind. Es kann aber auch sein, dass hier nichts wichtiges drinnen liegt, was bei einem Spannungsausfall verloren gehen kann.

    Weiß zwar nicht ob es noch aktuell ist, aber eventuell könntest du das hier brauchen:
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...mp-r-brkaol5-1
    Geändert von MichaelUray (24.02.2012 um 01:21 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. S7 315-2 Steuerung erweitern mit 2. Steuerung
    Von bernd81 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 07:09
  2. EZ Automation
    Von capspot im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 11:37
  3. SPS Steuerung analog ? (Terrarium Steuerung)
    Von KlauZ im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 23:21
  4. Automation ml
    Von magmaa im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 11:47
  5. rockwell automation
    Von seb992000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 13:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •