Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schneider M340 Verbindung zum Laptop

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    58
    Danke
    19
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    hat hier schon mal jemand das Phänomen erlebt, bei einer Schneider M340 CPU BMX P342020 mit Unity nicht mehr über die Ethernet-Schnittstelle auf die CPU zu kommen? - Obwohl die CPU brav mit der Leittechnik den Datenaustausch via ModbusTCP durchführt und sich (auch direkt aus Unity heraus) anpingen lässt?
    Ich komme momentan ausschließlich über die USB-Schnittstelle auf die Kiste, und finde das einigermaßen unbefriedigend.

    Falls also hier jemand 'nen Tipp hat: immer her damit!

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Michael
    Zitieren Zitieren Schneider M340 Verbindung zum Laptop  

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Spontan würde mir da die lokale Firewall auf deinem Rechner einfallen die evtl den benötigten Port blockiert

Ähnliche Themen

  1. Schneider Electric suche für M340 eine Spannungsversorgung
    Von mkRE im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 23:37
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 23:36
  3. Verbindung Laptop und S7-300
    Von Flocke im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 19:36
  4. Verbindung von Laptop zu TP170B
    Von jimi im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 15:50
  5. Zykluszeit mit der Modicon M340 von Schneider
    Von peterpan im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 21:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •