Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Siemens LOGO mit alternativem Programmiersystem programmieren?

  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich wurde beauftragt für einen Bekannten eine Holzvergaseranlage mit BHKW umzuprogrammieren, da er sie gebraucht gekauft hat und nun einige Änderungen haben möchte.
    Leider sind in der Anlage zwei Siemens LOGO verbaut . Zwar habe ich die entsprechenden Programme, doch die sind unglaublich komplex und groß.
    Aus meiner Erfahrung mit der LOGO weiß ich, dass Änderungen miserabel zu realisieren sind. Deshalb habe ich auch nicht viel Erfahrung mit der LOGO.
    Normalerweise programmiere ich die Rexroth L20 via CoDeSys mit ST und AS.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit die LOGO auch in ST und AS zu programmieren? Das würde die ganze Sache für mich erheblich einfacher machen.

    Danke und Gruß
    Manuel
    Zitieren Zitieren Siemens LOGO mit alternativem Programmiersystem programmieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Logo? komplex???? Bei allem Respekt, das ist eine Kleinsteuerung, also mit etwas Mühe sich in den Kram reinzuarbeiten wird es schon gehen. Und, wenn Du Dich schonmal mit Logo auseinandersetzen mußtest solltest Du wissen das es da keine Alternativen gibt.
    Was hindert Dich im übrigen dran den ganzen Kram neu zu programmieren? Naja und dann 2 Logos, was für welche und eventuell welche Erweiterungen?
    Alternativ sagst Du dem Bekannten das Du es nicht tust....

    Gruß
    Mario

  3. #3
    ANMA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mario,

    Danke für deine Antwort.
    Naja für Logo Verhältnisse ist die Steuerung komplex. Immerhin füllt das größere Programm satte 4 Seiten und hat 20 Eingänge, 16 Ausgänge und 80 FBs.
    Die Logos neu zu programmieren wäre natürlich kein Problem, mit ST und AS allerdings viel viel schöner.
    Es sind zwei 0BA5 verbaut mit entsprechenden Erweiterungen für Ein- und Ausgänge.
    Auch ein LOGO TD ist verbaut.

    Aber nachdem ich jetzt sicher weiß, dass es leider keine Alternative gibt, muss ich mich wohl wieder in die LOGO einarbeiten und alles neu programmieren.

    Gruß
    Manuel

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie gesagt, auch mir fallen die Dinge nicht einfach zu, auch ich muß mir die Sachen erarbeiten, 4 Seiten sind doch noch beherrschbar, vor allem wenn schonmal die ungefähre Funktion klar sein sollte. Eine Anregung oder Beispiel für was besseres ist es allemal. Mein Ziel wäre, das ganze auf eine Steuerung zu reduzieren oder alternativ den Kram gegen was bekanntes (wie Deine Bosch Büchsen) auszutauschen.
    Knackpunkt könnten dabei eventuell die Analogeingänge sein, ich weiß nicht wo die preislich bei Bosch liegen. Und, weitergedacht (vielleicht auch zuweit), wenn Codesys, dann eine Büchse mit Webserver, kann ja auch Beckhoff oder Wago dranstehen und den Logo Krempel verticken.
    Und bitte die Logo ist in Ihrem Einsatzbereich sehr in Ordnung, das war nicht abwertend gemeint.

    Gruß
    Mario

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ANMA Beitrag anzeigen
    Naja für Logo Verhältnisse ist die Steuerung komplex. Immerhin füllt das größere Programm satte 4 Seiten und hat 20 Eingänge, 16 Ausgänge und 80 FBs.
    Die Logos neu zu programmieren wäre natürlich kein Problem, mit ST und AS allerdings viel viel schöner.
    Es sind zwei 0BA5 verbaut mit entsprechenden Erweiterungen für Ein- und Ausgänge.
    Auch ein LOGO TD ist verbaut.
    4 Seiten sin nun wirklich nicht die Welt
    Und solange man Kontaktplan verwendet lässt sich eine Logo auch übersichtlich programmieren.
    In der Zwischenzeit ist Logo besser als ihr Ruf ... Nur leider kann sich halt die Steuerung ihre Programmierer nicht aussuchen

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    ANMA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo ihr zwei,

    Ich bin schon dabei, mich in das Projekt einzuarbeiten.
    Das Ganze ist in FUP programmiert. Dass die Logo einiges kann ist mir schon klar, die finde ich ja auch nicht schlecht. Nur eben LOGOcomfort
    Ich weiß ja, was die Apparatur machen soll und wüsste auch, wie ich es programmieren muss. Aber ich kann mir die Hardware und somit die Software nun leider nicht aussuchen.
    Ich werde alles noch genau mit dem Kraftwerksbesitzer besprechen, speziell wegen den Änderungen und dann abwägen, ob nicht vielleicht doch ein Verkauf des LOGO Krams in Frage kommt und in eine erwachsende SPS investiert wird.

    Grüße
    Manuel

  7. #7
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da dich sowieso in die LOGO-Proggies einarbeiten musst ist es doch Quatsch das Ganze auf ein anderes System umzusetzen. Richtig wäre das LOGO-Programm neu aufzuziehen und es transparenter zu machen.

    MfG
    MK
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

Ähnliche Themen

  1. Siemens Logo V7 Programmieren
    Von Heino Franz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 21:54
  2. Motorpoti programmieren mit LOGO!
    Von olitheis im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 19:15
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  4. Hilfe - Mischanlage mit Logo programmieren
    Von Lexuspower im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 16:46
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •