Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 13 von 21 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 206

Thema: ILC 150 ETH Webserver

  1. #121
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also es kommt so rein:

    in der function GetData(xhttp):
    var responseText = xhttp.responseText;
    responseText = ....Sonnenh?tstand: 12:57:03....

    var responseText = encode_utf8(xhttp.responseText);
    responseText = ....Sonnenhï¿¿tstand: 12:57:03....

    var responseText = decode_utf8(xhttp.responseText);
    responseText = ....Sonnenh?tand: 12:57:03....

    Das originale 'xmlDoc = xhttp.responseXML;' geht gar nicht, denn 'xmlDoc.getElementsByTagName('n').length' ergibt 0.
    Sollte aber 6 (da sechs Elemente) sein.
    Es gibt einen Parse Error: "Im Textinhalt wurde ein ungültiges Zeichen gefunden.\r\n"
    Errorcode: -1072896760
    Er kommt genau so weit:
    "<body><version>1.0</version><client>IMasterPhoenix5_14_05</client><client_ver>5.14.0501</client_ver><item_list_size>6</item_list_size><item_list><i><n>@GV.ONBOARD_OUTPUT_BIT0</n><v>0</v></i><i><n>Benachrichtigung.bGlobalMessageEnable</n><v>0</v></i><i><n>@GV.Local_Time_Formated</n><v>24.09.2012 20:38</v></i><i><n>@GV.Sun_Rise</n><v>Sonnenaufgang: 6:31:48</v></i><i><n>@GV.Sun_Midday</n><v>Sonnenh"
    Also genau da wo dann das 'ö' kommen sollte.

    Eigentlich sollte es 'Sonnenhöchststand: 12:57:03' heissen.
    Ich komme aber nicht darauf was falsch ist.

    Also einfach bei der ILC einen String mit Umlaut auf PDD setzen - dann geht es nicht mehr.
    Ich habe auch noch andere Strings wo ein Grad Zeichen ('°')dabei ist, da ist es das gleiche.
    In meinem Delphi Programm schicke ich einen UTF8 Encoded String zur ILC.
    Mit dem Response Text vom Request mache ich auch wieder ein UTF8 Encode und dann passt es mit den Sonderzeichen und Umlauten.
    Bei Javascript schaffe ich es aber nicht...


    Ich habe das ganze noch um Strings erweitert, da ist es mir aufgefallen:

    Im HTML:
    <ul data-role="listview">
    <li id="@GV.Sun_Rise" data-obfunc="sValues"></li>
    <li id="@GV.Sun_Midday" data-obfunc="sValues"></li>
    <li id="@GV.Sun_Set" data-obfunc="sValues"></li>
    </ul>
    In der GlobalFunctions bei der ldHTML Funktion das dazu:
    // get all list items of html
    var d = document.getElementsByTagName('li');
    for (var i = 0; i < d.length; i++)
    {
    if (d[i].id != '')
    objNames[objNames.length] = d[i].id;
    }
    Und in der GetData das dazu:
    // Object String Value
    case 'sValues':
    jQuery(actObject).text(xmlDoc.getElementsByTagName('v')[i].childNodes[0].nodeValue);
    break;
    Es sind einfach listen in der HTML die mit String Variabeln von der ILC gefüttert werden.

    Das 'data-obfunc' Element definiert was das Script in der der GetData Funktion mit den Daten machen soll.
    Licht, Jalousie und nun auch sValues machen etwas unterschiedliches.
    Geändert von Portisch (24.09.2012 um 20:43 Uhr)

  2. #122
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Hmm, also bei mir kommt alles an, siehe Screenshot.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #123
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    @Portisch: Ich werde das heute Abend auch mal ausprobieren und eine Variable mit Umlaut verwenden. Mal schauen, was bei mir passiert.
    Vielen Dank für dein Beispiel für Listview´s, werde ich auch heute bzw. morgen mal ausprobieren.
    Welches Programm verwendest du eigentlich so für die JavaScript Sachen?

    @Mobi: Schaut ja schon ganz gut aus...

    Schöne Grüße
    Daniel

  4. #124
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @Mobi: Ja, in Delphi habe ich es auch geschafft obwohl ich mich da auch etwas spielen musste. Delphi ist da nicht so einfach mit Ansi, Unicode, PWideChar, UTF8,.... So scheint es mit Javascript auch zu sein.
    Vielleicht kannst du bei deinem Programm noch die String Codierung rausfinden?

    @Vaninger: Ich mache das mit Ultraedit. Debuggen tu ich dann mit dem internen Debugger vom IE9 (einfach F12 drücken). Leider ist es etwas umständlich, da man immer die Datei lokal ändert und dann auf den FTP der Steuerung kopieren muss. Bei jeder kleinen Änderung ist das extrem Umständlich. Gibt es da einen Weg die Dateien direkt auf dem FTP der SPS zu öffnen und dort zu editieren?

  5. #125
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Ich nutze die winhttp.dll. Die bekommt die Antwort als Binary, also Hexcode, quasi Raw. Und ich wandel mir das dann nur in einen String um in UTF8.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  6. #126
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ok, danke!

    Bin nun drauf gekommen, dass bereits das XMLHttpRequest Document einen Parse Error rausspuckt.
    Also beim Empfangen von dem XML der ILC hauts schon nicht mehr hin.

    Ich bin nun auf das noch gestossen:
    http://api.jquery.com/jQuery.post/

    Kann das mal jemand zusammenbauen mit den Richtigen Parameter?
    Vielleicht geht's damit...

  7. #127
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Abend,

    @Portisch:
    Wollte gerade mal dein Umlaut Problem ausprobieren, in PCWorx lässt sich ja gar kein Umlaut als Variable verwenden, geschweige denn ein °-Zeichen...
    Habe nach ein wenig Googeln ein paar Links gefunden, evtl. helfen dir diese weiter. Stichwort Encoding und Decoding!

    http://www.fundstücke-im-netz.de/201...jax-verwenden/
    http://www.unseenrevolution.com/jquery-ajax-post/
    http://de.selfhtml.org/javascript/ob..._uri_component
    http://www.jquery4u.com/ajax/key-dif.../#.UGNGyVHP9f9
    http://www.ajax-community.de/allgeme...n-umlaute.html

    Als Programm nutze ich derzeit Notepad++ bzw. PS Pad, allerdings weiß ich gar nicht, ob hier ein Compiler integriert ist...

    Das Beispiel mit den Listviews muss ich auch noch ausprobieren, bin leider etwas erkältet und kam gestern auch noch nicht dazu.

    @alle: Hat von euch zufällig jemand einen PCWorx Baustein, der zu einem bestimmten Zeitpunkt einen Impuls ausgibt. So eine Art Zeitschaltuhr, die an einem bestimmten Datum (nicht Wochentag) zu einer bestimmten Uhrzeit eine Aktion ausführt?

    Danke und schöne Grüße
    Daniel
    Zitieren Zitieren Umlaute  

  8. #128
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Wollte gerade mal dein Umlaut Problem ausprobieren, in PCWorx lässt sich ja gar kein Umlaut als Variable verwenden, geschweige denn ein °-Zeichen...
    Habe nach ein wenig Googeln ein paar Links gefunden, evtl. helfen dir diese weiter. Stichwort Encoding und Decoding!
    Schon klar, nicht der Variable Name selber sondern der Variable Inhalt ist Gemeint!

    Das mit dem Encoding habe ich schon 20-mal Probiert. Kein Erfolg!
    Ich habe aber noch den Tipp erhalten den Response auf HTML zu setzen. Derzeit habe ich ihn auf XML, aber es wird ja kein XML Header im Response mitgeschickt -> HTML, nicht XML. Muss ich mal probieren.

  9. #129
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Habe hier einmal eine Entry.html und eine eigene GlobalFunctions.js angehängt.
    Einfach in der GlobalFunctions den Variabelnamen anpassen: @GV.Sun_Midday --> zu der eigenen
    Diese Variable als String in der ILC anlegen und PDD aktivieren. Dann als Anfangswert z.B. 'Höhe' oder was auch immer zuweisen.
    Bei mir kommt dann kein 'ö' an sondern nur Blödsinn. Komme auf keine Lösung...

    Unbenannt.png
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. #130
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hast du mal mit Wireshark die Pakete beobachtet?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

Ähnliche Themen

  1. Phoenix Contact ILC 150 ETH FTP Upload
    Von cag im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 19:14
  2. Phoenix ILC 170 ETH + IL ETH BK + IB IL AI 4/U
    Von valik.vak im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 11:22
  3. ILC 150 ETH an Fritzbox 7270
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 13:36
  4. Phoenix ILC 150 ETH + Stromüberwachung
    Von underxpressure im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 13:48
  5. ILC 150 ETH mit Webvisit+Ipad
    Von simonhu im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 09:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •