Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mit Matlab auf Steuerung zugreifen (BoschRexroth)

  1. #1
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Erl BAY
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus miteinander,

    kann mir zufällig jemand verraten, ob es möglich ist, mit Matlab auf die Variablen einer BoschRexroth Steuerung zuzugreifen? Da IndraWorks ja WinStudio mitliefert, und man in der Symbolkonfiguration angeben muss, welche Variablen für WinStudio sichtbar/bedienbar sein sollen, stell ich mir die Frage, ob man mit Matlab auf diese Schnittstelle zugreifen kann (lesend/schreibend)? Vllt über TCP/IP?!
    OPC wäre sicherlich eine Lösung, aber sprengt den Rahmen, da es nur ein sehr kleines Projekt ist.

    Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen!

    Grüße,
    chrissl
    Zitieren Zitieren Mit Matlab auf Steuerung zugreifen (BoschRexroth)  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Vielleicht mit Hilfe eines HTTP Request in Form von XML. Wie bei den Steuerungen von Phoenix.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    stelle das ZIP mal hier rein.
    Darin ist ein PDF enthalten "OPC einrichten".
    Das GENAU abarbeiten, wenn du dann noch fragen hast...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: zip OPC.zip (3,71 MB, 45x aufgerufen)
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  4. #4
    chrissl ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Erl BAY
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,

    also danke schonmal, OPC läuft! Nur an der Verbindung zu Matlab hängts... wir wollen einen Zugriff ohne OPC Toolbox, kann mir da vllt jemand weiterhelfen?

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo chrissl,

    die Antwort kommt zwar spät, aber vielleicht hilft es in einem anderen Projekt..

    Für die Rexroth Steuerung IndraMotion MLC gibt mit dem Open Core Interface eine spezielle Schnittstelle für Matlab bzw. Simulink. Das benötige SDK findest Du bei Bosch Rexroth im Engineering Network (Registrierung notwendig) oder auch auch im MathWorks Connection Programm. Mit dieser Lösung kannst Du entweder direkt in Matlab/Simulink eine Verbindung zur Steuerung aufbauen und Daten austauschen / Bewegungen auslösen (non real-time) oder auch deine Matlab/Simulink-Applikation auf die Steuerung laden, um diese dann in einer Echtzeit-Umgebung auszuführen. Für die Echtzeit-Variante wird zusätzlich die Wind River Workbench OEM von Rexroth zum Compilieren/Download der Applikation benötigt.

    Grüße

    TK2588

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 17:57
  2. Auf SPS Wellness-Steuerung per Ipad zugreifen
    Von thomas_swiss im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 23:15
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 14:34
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 07:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 16:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •