Hallo Forum,

ich stehe derzeit vor einer kryptischen Aufgabe, an eine eher exotische Steuerung Visio350 mittels MODBUS ein Advantech ADAM 4017+ Analog I/O Modul anzukoppeln.
Laut dem Software Manual von Visio350 ist diese Möglichkeit "per Default" nicht vorgesehen, aber das Manual suggeriert mir den Eindruck, als würde hier noch mehr gehen, als nur die Default Möglichkeiten.

Das Manual schreibt dazu folgendes:
MODBUS enables you to establish master-slave communications with any connected device that supports the MODBUS protocol. Any controller in the network may function as either master or slave using any of the
controller's existing COM Ports. Within a MODBUS network, you can use standard MODBUS commands to read and write bit and register data; you can also read and write data to Vision controller Data Tables. Unitronics currently supports RTU (binary) transmission mode.
Meine Frage an Leute, die sich ein Bisschen mit dem MODBUS-Protokoll auskennen: ist es grundsätzlich irgendwie möglich ?? Wie lautet hier die grobe Vorgehensweise ??

Wäre für eine Aufklärung sehr sehr dankbar!

Beste Grüße

Draco