Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ILC 350 ETH - Falsche FirmWareVersion! 3.95 - 1.41A

  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich verwende eine

    ILC 350 ETH
    PC WorX 6.20.105
    USB-RS232-Adapter um von PC zu ILC350 ETH Seriel eine Verbindung aufzubauen

    In PCWorX kommt unter Kommunikation bei Verbidnung testen:

    Falsche FirmeWareVersion!

    Online nicht möglich!
    Im Projekt
    Produktbezeichnuqng: ILC 350 ETH
    Coprozessor Firmware: 3.95
    Hardwarerevisionstand: 01
    Firmwareversion: 4.6F

    Angeschlossen:
    Produktbezeichnung: ILC 350 ETH
    Coprozessor FirmWare: 1.41A
    Hardwarqrevisionstand: 05

    In PCWorX kann ich aber auch keine anderen FimWarestand mit aussuchen ausser 2 mit 4.6F.

    Wie kann ich eine FirmWar Update auf der ILC 350 ETH durchqführen?
    Oder wo bekomme ich für PC WorX die alten Daten her?

    Gruß.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren ILC 350 ETH - Falsche FirmWareVersion! 3.95 - 1.41A  

  2. #2
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo ET-SPS,

    schon mal ein Firmwareupdate probiert? Kannst auf der Seite von Phoenix Contact herunterladen...

    Schöne Grüße
    Daniel

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Ich glaube das 6.20 nicht die alte Firmware unterstützt. Auf jeden Fall unterstützt es 5.20. Mal damit ein Projekt erstellen und die Firmware updaten auf die neuste. Und dann kannste das ILC in 6.20 verwenden.

    Falls du 5.20 nicht besitzt, einfach per PN melden. Ich kann dir auch die FW draufziehen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #4
    ET-SPS ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    ich habe auf einen zweiten PC PCWorX 5.10.22 installiert und werde jetzt versuchen mit diesem PC der kein WLAN hat.

    Frage:
    bei verschiedenen Geräten von anderen Herstellern kenne ich es das bei zu wenig Leistung des Netzteiles nach einer bestimmten vom Hersteller vorgegebenen Reihenfolge die Einzelnen Teile der gesamten Anlage abeschaltet werden, gibt es so was bei den ICL auch? Sprich wenn die ILC merkt sie würde lieber mehr Strom verbrauchen aber bekommt nicht genug das es dann den LAN-Port deaktiviert?

    Frage:
    Wenn ihr mit BootP die IP zuweisst ab wann seht ihr Pakete empfangen von der ILC zu PC?
    Sobald die ILC am Netz ist oder erst nachdem BootP aktiv ist?

    Ich sehe nur Pakete vom PC zur ILC wandern aber keine zurück?

    Frage:
    Ein Crossover Kabel zu verwenden ist richtig?

    Frage:
    Kann über die Serielle Leitung auch ein FW auf die ILC geschoben werden? Oder nur über LAN?

    Frage?
    Kann ich mit Factory Manager 2.1 FW Updates durchführen?

    Frage?
    Warum kann ich im Factory Manager 2.1 nicht die FW.ctn Dateien laden? Was mache ich hier falsch?

    Gruß.

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ET-SPS Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich habe auf einen zweiten PC PCWorX 5.10.22 installiert und werde jetzt versuchen mit diesem PC der kein WLAN hat.
    Also ich hab auf meinem PC drei Versionen drauf. Nur zur IP-Vergabe brauchst du das LAN. Programmieren kannst du auch über WLAN.

    Frage:
    bei verschiedenen Geräten von anderen Herstellern kenne ich es das bei zu wenig Leistung des Netzteiles nach einer bestimmten vom Hersteller vorgegebenen Reihenfolge die Einzelnen Teile der gesamten Anlage abeschaltet werden, gibt es so was bei den ICL auch? Sprich wenn die ILC merkt sie würde lieber mehr Strom verbrauchen aber bekommt nicht genug das es dann den LAN-Port deaktiviert?
    Also das ist mir nicht bekannt. Und so ein Verhalten hatte ich auch noch nicht.

    Frage:
    Wenn ihr mit BootP die IP zuweisst ab wann seht ihr Pakete empfangen von der ILC zu PC?
    Sobald die ILC am Netz ist oder erst nachdem BootP aktiv ist?

    Ich sehe nur Pakete vom PC zur ILC wandern aber keine zurück?
    Du siehst das eigentlich alles im Meldungsfenster. Einmal wenn die Anfragen kommen von der ILC (also nach de Spannungsreset) und wenn PC Worx es zuweißt.

    Frage:
    Ein Crossover Kabel zu verwenden ist richtig?
    Crossover nutze ich garnicht mehr. Heutzutage kann eigentlich jeder Autocrossing.

    Frage:
    Kann über die Serielle Leitung auch ein FW auf die ILC geschoben werden? Oder nur über LAN?
    Das müsste eigentlich noch gehen, habe es lange nicht mehr genutzt.

    Frage?
    Kann ich mit Factory Manager 2.1 FW Updates durchführen?

    Frage?
    Warum kann ich im Factory Manager 2.1 nicht die FW.ctn Dateien laden? Was mache ich hier falsch?
    Weiß ich nicht, hab ich noch nicht genutzt.

    Gruß.
    Gruß zurück.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  6. #6
    ET-SPS ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    wie heisst den das Dyateiformat der FW für diwe ILC und eispielen kann ich das dann über PC WorX?

    Gruß.

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn du die Firmware runterlädst, gibts da auch eine PDF die den FW-Update beschreibt. Das machst du über einen Firmwaredienst.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

Ähnliche Themen

  1. ILC 150 ETH Webserver
    Von Portisch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 13:43
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 20:45
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 20:45
  4. Phoenix ILC 170 ETH + IL ETH BK + IB IL AI 4/U
    Von valik.vak im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 11:22
  5. parametrierungsspeicher ilc 350 eth
    Von ramazz0tti im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 20:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •