Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: logo und Finder Stromstoss-Schalter 26.08.8.230

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    ich möchte mit einer Logo dan Finder Stromstoss-Schalter 26.08.8.230 ansteuern.
    der Stromstoss-Schalter kann 4 verschieden Schaltzustände haben 00/01/00/10 (Kanal1 Kanal2)
    Frage.

    Wie kann ich mir den Zustand am Besten Merken?
    Natürlich auch bei Stomausfall
    Zitieren Zitieren logo und Finder Stromstoss-Schalter 26.08.8.230  

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Wirklich sicher nur über Rückmelde-Eingänge.


    Aber warum werden immer wieder solche Mischlösungen gewünscht, bei denen man die Kontrolle und Möglichkeiten, die man mit der SPS gewinnt, wieder aus den Händen gibt? Zuwenig Ausgänge an der Logo?

  3. #3
    eloboy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    69
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Nachträgliche Steuerung von Rolladen. (zum glück war ein 5x1,5 vorhanden)

  4. #4
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Naja, das erklärt aber die nachgetackerten Stromstoßrelais nicht.

    Bei mir wäre auf jeden Fall die Verwendung der Software-Stromstoßschalter in der Logo die 1. Wahl.

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei meiner Wago (Codesys) hatte ich ein ähnliches Problem mit nachgeschalteten Tast-Dimmern.
    Ich hab nen Merker parallel zum Ausgangssignal gesetzt. Die Variable dafür als RETAIN PERSISTENT deklariert und die SPS weiss wo sie vor dem Stromausfall/Reset war. Ist aber nur für Heimanwendungen tauglich weil keine gesicherte Rückmeldung kommt. Es soll aber auch Eltakos mit Hilfskontakt geben, da brauchts halt einen zusätzlichen DI (war mir zu teuer).
    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Siemens LOGO 230 V
    Von olddragon im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 08:34
  2. Logo 230 RCo .... Programmierstecker...
    Von HeizDuese im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 14:54
  3. Siemens LOGO "Schalter" und Meldetext
    Von thommy im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 11:02
  4. Siemens LOGO! 24RC: 230 V schaltbar?
    Von Crockers im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 18:48
  5. Stromstoss-Schalter mit drei Ausgängen
    Von orca im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 18:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •