Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: [Moeller MFD] Emails versenden

  1. #1
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tag zusammen.
    Ich halts ganz kurz: Möller MFD-CP8-NT (natürlich mit Display und I/O ^^) + EASY209-SE, das ans Ethernet und dann Emails verschicken - Geht oder geht nicht?

    Danke euch.
    >> Hier könnte Ihre - Nein, MEINE Werbung stehen =P
    Zitieren Zitieren [Moeller MFD] Emails versenden  

  2. #2
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Nee! (=Ganz kurz)

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    197
    Danke
    81
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Etwas länger: Da ist ein Lantronix X-Port verbaut (google), der kann. Aber - ohne Authentifizierung, heißt z.B. T-kom oder (Haus-)intener Mailserver ja, sonst nein.

  4. #4
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Nachfrage: Wer soll was verschicken?
    Die Easy oder das Gateway?
    Die Easy bietet keine Mail-Funktionen.
    Das Gateway bietet meines Wissens im Auslieferungszustand keine eigene Schnittstelle zur Easy-Beobachtung. Man müsste also das Gateway "rooten" und eigene Software draufschieben. Ist das das Projekt?

  5. #5
    b0zzen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten =)

    Hmpf .. Sieht also nicht gut aus.
    Das Zeil ist es, irgendwie im Falle einer Störung eine Mail zu versenden. Und das wahrscheinlich authentifizert. Wahrscheinlich liefe es dann auf eine externe Löung hinaus, oder?
    >> Hier könnte Ihre - Nein, MEINE Werbung stehen =P

  6. #6
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Ich mache das mit Tixi. Insystec hat keine Treiber für die Easy. Geht dort nur über den Alarmeingang. Ist eine Frage der Anforderungen.

  7. #7
    b0zzen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Werde das wahrscheinlich auch mit Tixi machen. Ist das so einfach, wie die das bewerben?
    Anforderungen sind eher gering. Es würde schon eine Mail für die Sammelstörung reichen
    >> Hier könnte Ihre - Nein, MEINE Werbung stehen =P

  8. #8
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Für eine Sammelstörung tut es auch ein Insys mit Alarmeingang,

    Ich finde Tixi potenziell instabiler bei ungleich höherem Funktionsumfang:
    Praktisch komplett fernkonfigurierbar.
    Datenlogging
    Webserver mit Aktualwertdarstellung
    kaskadierbare Alarme mit Aktualwertdarstellung.

    Beachte beim Erstkauf die Zusatzkosten für die Software TILA DL


    Die HSComm für das Insys ist umsonst, allerdings ist (?/war früher) schon die Änderung einer Handynummer nur vor Ort möglich.
    Das insys kann nur einen Provider, ist aber super zuverlässig (habe eines, das seit 10 Jahren jeden Morgen um 7h00 sein Still-Alive rausschickt).

    Tixis haben wir mittlerweile etwa 20 am Laufen. Einfach ist relativ, aber mit der TILA bist Du für eine Meldung in einer Stunde durch, beim ersten Mal.
    Geändert von Ludewig (26.02.2013 um 14:51 Uhr)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ludewig für den nützlichen Beitrag:

    b0zzen (27.02.2013)

  10. #9
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Stopp! Ich war auf dem falschen Dampfer unterwegs. Mails verschicken geht mit den einfachen Insys-Modems gar nicht, nur Faxe und SMS. Und wenn es über ein Gateway (SMS to Mail oder so etwas) geht, wird es fehleranfälliger.

  11. #10
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    da gibt's auch von Moeller was besseres, was mit Codesys programmierbar ist und auch E-Mails verschicken kann. Wenn mich nicht alles täuscht heißen die XV-irgendwas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 13:03
  2. Kommunikation Xc 201 mit MFD 4-5
    Von berti74 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 13:07
  3. Moeller PS4 341 -> Moeller XC 201
    Von rambaldi0085 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 19:17
  4. Emails versenden mit BC9000??
    Von TomCatShS im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 10:48
  5. Mit Wago 750-842 emails auslesen
    Von Checker15D im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 16:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •