Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Eaton Steuerung wie kommt Analogwert zustande?

  1. #1
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich habe da mal ne Frage ich benutze Ein XV 102 und Das CAN Digitalmodul EC4E-221 verbunden mit einem Easy 406 DC-ME Analogmodul, hiermit lese ich Analogwerte ein ich frage mich nur wie der Maximal Wert von 65472 Zustande kommt kann mir vielleicht da jemand weiterhelfen?
    Grüße Fabian
    Zitieren Zitieren Eaton Steuerung wie kommt Analogwert zustande?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    632
    Danke
    26
    Erhielt 65 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Du meinst wieso diverser Wert jetzt genau ? Kann es sein das es nur 99,x % vom max Wert sind ?

  3. #3
    FabianHamburg ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja aber warum sind das Maximal 65472 wenn ich einen wert von 0-10V oder 0-100 Ohm angebe ? Glaube das hat was mit der 16Bit verschlüsselung zu tun aber wie kommt man denn da auf maxima 65472 in Dezimal?
    Geändert von FabianHamburg (23.03.2013 um 12:56 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    632
    Danke
    26
    Erhielt 65 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Der Wert wird ja "umgewandelt" in deine passenden Wert (skaliert) deine 65.... Kommen von 16 Bit als Auflösung.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.MirakulixX für den nützlichen Beitrag:

    FabianHamburg (23.03.2013)

  6. #5
    FabianHamburg ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ah Ok gibt es da irgendeine Umrechnung ?

  7. #6
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    632
    Danke
    26
    Erhielt 65 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Naja... Einfache Skalierung wäre jetzt 2 Hoch 16 Minus 1 bzw in deinem Fall Minus 64. Das ist dein maxwert. Bei 0-10v bedeutet das 1/10 von deinem max Wert (wenn 0=min).

  8. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.288
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Vielleicht hat der ADU tatsächlich nur 10 Bit Auflösung und wird auf 16 Bit skaliert? Dann wäre 65472 der höchste mögliche Wert.
    Gibt es zu dem Analogmodul kein Handbuch oder Datenblatt? Steht da nichts diesbezüglich drin?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.288
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Analogerweiterung EASY406-DC-ME hat tatsächlich nur eine Auflösung von 10 Bit (0...1023). Der Maximalwert wird außerdem bei >=10V auf 1023 begrenzt. Die 65472 kommen also vom Skalieren auf 16 Bit (65472 = 1023 * 64), was wohl in der Steuerung oder dem CAN Modul gemacht wird. Da kenne ich mich aber nicht aus. Es wird sicherlich in Handbüchern nachlesbar sein.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Eaton steuerung mit Codesys kein baustein arbeitet
    Von FabianHamburg im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 20:03
  2. Wie kommt man an eine günstige Dauerlizens für Step7
    Von Schmidt-Dasing im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 09:13
  3. Wie kommt die Bild Nr an die SPS
    Von MikeJ im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 06:34
  4. Linear steigender / fallender Analogwert aber wie?
    Von Stephan82MA im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 07:07
  5. UDP Verbindung kommt nicht zustande
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 16:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •