Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Visualisierung? womit?

  1. #1
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    25
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe eine Wagosteuerung und möchte div. Werte visualisieren.
    Ich habe schon die "WAGO_Datalogger_01.lib" getestet, mit der man alles als CSV auf der SD Card speichern kann.
    Nun suche ich eine Möglichkeit die Werte als Kurven darzustellen. Leider gibt es viele Mögichkeiten und mir fehlt der Überblick...
    Deshalb die Frage an euch: Was gibt es bzw. was macht ihr mit euren Daten?

    Kreterien:

    - mehrere Kurven in einem Diagramm
    - Werte/Kurve: 1x/Sek für ein Jahr also 31.536.000 Werte/Kurve
    - beliebig zoombar: z.b. eine Jahresübersicht anzeigen und dann in den Mai zoomen oder nur einen Tag ansehen
    - kein PC der 24/7 läuft
    - schön wäre eine Weboberfläche - aber eine Software wäre auch in Ordnung (möglichst günstig...also kein 1000€ Lizenzen...)

    Gruß, Tobias
    Zitieren Zitieren Visualisierung? womit?  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also du willst die Daten nicht in "Echtzeit" aktualisieren sondern nur von der SD Card herunterladen und dann auswerten?
    Dazu würde ja auch einfach LibreOffice bzw Excel reichen.
    Da kannst dir ein Skript oder Makro erstellen und das dann automatisiert erstellen lassen.

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stfan1409 Beitrag anzeigen
    Kreterien:

    - mehrere Kurven in einem Diagramm
    - Werte/Kurve: 1x/Sek für ein Jahr also 31.536.000 Werte/Kurve
    - beliebig zoombar: z.b. eine Jahresübersicht anzeigen und dann in den Mai zoomen oder nur einen Tag ansehen
    - kein PC der 24/7 läuft
    - schön wäre eine Weboberfläche - aber eine Software wäre auch in Ordnung (möglichst günstig...also kein 1000€ Lizenzen...)
    Wenn Du programmieren kannst, läßt sich das recht einfach mit unserem http://pvbrowser.org machen.
    Wenn die Kurven über 1 Jahr bei 1 Sek Auflösung gehen, ist das mit einer Tabellenkalkulation nicht mehr zu machen, ein paar Sekunden musst Du dann aber auch mit unserem System warten.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu pvbrowser für den nützlichen Beitrag:

    stfan1409 (06.10.2013)

  5. #4
    stfan1409 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    25
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Excelvariante habe ich schon getestet - dafür ist Excel nicht gemacht. Bei ca 1 Mio. Zeilen ist Schluss. Die Verarbeitung dauert lange und auch Zoomfunktionen sind nicht wirklich möglich.

    Der pvbrowser sieht interessant aus. Die Programmierung müsste ich mir mal ansehen, wie aufwendig das ist. In der Firma arbeite ich mit WinCCflexible bzw. Freelance. Beides ist mir aber für privat zu teuer...

  6. #5
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Habe mit Excel noch nie große Datenmengen verarbeitet, aber gut zu wissen, dass dies nicht funktioniert.

    Also das Projekt ist ein Privatprojekt?
    Kannst du Hochsprachen Programmieren?
    Sonst kannst du dir ja zb mit JavaFX selbst nach deinen Vorstellungen das Programm erstellen.
    Wenn dich das interessiert dann kannst du dir hier das JavaFX Ensemble downloaden. Da gibt es auch ein Musterbeispiel.

  7. #6
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stfan1409 Beitrag anzeigen
    Die Programmierung müsste ich mir mal ansehen, wie aufwendig das ist. In der Firma arbeite ich mit WinCCflexible bzw. Freelance. Beides ist mir aber für privat zu teuer...
    pvbrowser ist open source GPL/LGPL.
    Programmieren kann man in C/C++ oder Lua.

  8. #7
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stfan1409
    31.536.000 Werte/Kurve
    Du wirst dich wohl oder übel mit Daten-Filter oder Data-Minig beschäftigen müssen.
    Um diese Anzahl an Daten auf einem Bildschirm( HD 1920 pixel in X-Richtung) und nicht auf einer Klopapierrolle darzustellen, muss man sie komprimieren.
    Besser ist es Darstellungszeiträume zu definieren und diese dann auszuwählen.

  9. #8
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nocheiner Beitrag anzeigen
    Um diese Anzahl an Daten auf einem Bildschirm( HD 1920 pixel in X-Richtung) und nicht auf einer Klopapierrolle darzustellen, muss man sie komprimieren.
    Besser ist es Darstellungszeiträume zu definieren und diese dann auszuwählen.
    Dann werden die Linienstücke eben übereinandergezeichnet.
    Man bekommt dann eine Grafik mit einem breiteren Band und keine dünne Linie.
    Die Begrenzungen sind der Min- und Max-Wert.

  10. #9
    stfan1409 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    25
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von nocheiner Beitrag anzeigen
    Du wirst dich wohl oder übel mit Daten-Filter oder Data-Minig beschäftigen müssen.
    Um diese Anzahl an Daten auf einem Bildschirm( HD 1920 pixel in X-Richtung) und nicht auf einer Klopapierrolle darzustellen, muss man sie komprimieren.
    Besser ist es Darstellungszeiträume zu definieren und diese dann auszuwählen.
    Ich glaube du hast die Fragestellung nicht ganz verstanden.
    Ich möchte kein Programm zum anzeigen oder gar auswerten SCHREIBEN, sondern die Frage war nach einem (fertigen)Programm welches die Daten einfach nur anzeigt. Weiter oben kam der gute Tip mit "pvbrowser". Die Software erledigt alles ohne es auf eine "Klopapierrolle" zu drucken... Daten filtern und "Data-Mining" sollten automatisch passieren ohne das man sich damit beschäftigt.

Ähnliche Themen

  1. Womit Signal-Diagramme erstellen?
    Von Boxy im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 18:34
  2. B&R Womit Programmieren
    Von honkmichi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 08:39
  3. Regelschema zeichnen womit ?
    Von Ma_su im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 20:34
  4. Womit eine C7-635 ersetzen ?
    Von mr.binford im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 21:06
  5. AC500 (ABB)- Womit programmieren?
    Von RichiSPS im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 14:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •