Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: B&R Anfänger

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich arbeite mich gerade in B&R Automation Studio 4 ein. Habe dazu ein Testprojekt erstellt. Die CPU ist das Laptop, am Laptop ist ein PCI Powerlink Hub, da hängt ein X20 Buscontroller Powerlink drann und dann eine DI und DO Klemme.

    An den Klemmen habe ich die Variablen deklariert.
    Dann habe ich ein neues Objekt eingefügt (Programm)
    Mein Code:
    #include <bur/plctypes.h>

    #ifdef _DEFAULT_INCLUDES
    #include <AsDefault.h>
    #endif

    void _CYCLIC NeuesProgrammCyclic( void )
    {
    if(DIN_1==1){
    DOUT_1=1;
    }
    }




    Wie kann ich dies nun Simulieren? Haben noch keine Steuerung. Ich dachte ich müsse das Programm übersetzen (bis jetzt Fehlerfrei) und dann auf Monitor klicken.
    Aber dann steht zum Beispiel in der I/O Zuordnung folgendes:

    Bei DigitalOutput01 und 02 steht Fehler...

    Vielleicht bin ich gerade auf dem falschen Weg, als der B&R Mitarbeiter letzte Woche da war, sah das ganze ganz einfach aus.

    Hat vielleicht jemand ein einfaches Demo Programm parat?

    EDIT:

    Ich habe dieses Video durchgemacht: http://www.youtube.com/watch?v=9HexRg_qDwI
    Funktioniert auch. Habe aber im Programm keine Klemmen drann.
    Würde dies gerne mit einer DI und DO Klemme haben. Wie mache ich das am besten?
    Geändert von knuppel (24.02.2014 um 11:29 Uhr)
    Zitieren Zitieren B&R Anfänger  

  2. #2
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Poste mal noch folgende Infos:

    Welche Hardwarekomponenten verwendest du? Powerlink Hub, E/A Module, ... (am besten im Format X20xxyyyy)

    Benutzt du eine Windows AR? Oder nur ARSim (Simulator), ... ?

    Sind die Hardwarekomponenten, so wie du sie im AS hast auch tatsächlich vorhanden?

    Zur Not lad mal dein Projekt hier hoch... Dann kann ich mal drüber gucken.

  3. #3
    knuppel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Im Moment ist noch gar nichts vorhanden. Ich soll mich aber schon mal in die Software einarbeiten.
    Es wird wohl eine kleine CPU kommen mit ein paar DI's, DO's, AI's und AO's.

  4. #4
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Dann mach folgendes:

    Leg dein Projekt so an, als ob es physikalisch vorhanden wäre. D.h. die CPU, alle Busmodule, Ein- / Ausgänge, ...

    Hast du das gemacht, leg im "Configuration View" eine neue Hardwarekonfiguration vom Typ "PC" an.

    Nun hast du eine Simulationsruntime, die du immer wieder benutzen kannst in deinem Projekt.

    Bei der Simulationsruntime wird allerdings keine Hardwarekonfiguration erstellt. Lass das einfach leer.


    Wenn du jetzt ein Programm, oder einen Programmteil testen kannst, kannst du ganz einfach deine Simulation verwenden. Allerdings siehst du, wegen fehlender Hardware, keine Zustände, wenn du bei einem Hardwaremodul auf Monitor umschaltest.

    Um Ein- / Ausgänge zu beobachten musst du über die Watchliste gehen. Hier kannst du ja auch Eingänge setzen, analoge Werte eintragen, ...



    Noch ne Frage... Warum programmierst du in C?

  5. #5
    knuppel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist so gewünscht in C zu programmieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 09:11
  2. USV & WinCCflexible RT 2008 SP2 HF2 & Simatic Net
    Von Onkel Dagobert im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:56
  3. B&R Automation Studio Hilfe für Anfänger
    Von thorsten im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 22:03
  4. IBH Link S7++ & CPU314 & TP177B mit Profibus
    Von CrazyMC im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 22:12
  5. PPI && TD200 stört die Verbindung zum PC
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2004, 14:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •