Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Siemens Saftey Baugruppen bei Phoenix einbinden

  1. #1
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    Iich bin neu hier und besuche noch bis zum Sommer die Technikerschule. Jetzt habe ich aber eine allgemeine Frage...

    Warum kann ich Siemens Safety integrated nicht bei Phoenix mit einbinden?? anders herrum geht ja, also Phoenix Profisafe bei Siemens ins Step 7 mit einzubinden.

    An unserer Schule kann die Anlage mit einer von Siemens S7 300 SPS und einer Phoenix RFC 470S SPS betrieben werden. Wir mussten allerdings dazu die Sicherheitsmodule von Siemens, gegen welche von Phoenix tauschen, weil die Safety von Siemens nicht mit der RFC 470S betrieben werden kann.

    Ich habe das internet durchforstet, mit Siemens und Phoenix telefoniert, aber die konnten mir dazu nicht wirklich eine Begründung geben nur das es halt so ist.

    Wäre klasse wenn mir da einer von euch eine bessere Auskunft geben könnte.
    Zitieren Zitieren Siemens Saftey Baugruppen bei Phoenix einbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    466
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Bei Siemens kannst die Saefty sachen auch nur Integrieren wenn du eine F Steuerung hast. Nur dann kannst via Bus System (Profibus, Profinet) auf andere Teilnehmer SICHER zugreiffen...

    Meines wissens nach gibt es keinen anderen Hersteller der Fehlersichere CPU's mit Profinet oder Profibus anbietet...

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Ich würde mal so sagen das, Siemens eine Safety CPU hat und Phönix nicht.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei Phoenix gibts auch Safetysteuerungen.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also sorry Jungs, ich hab zwar auch keine Antwort auf die Frage, aber sooo einfach das Phoenix Profisafe grundsätzlich nicht unterstützen würde, ist das jetzt nun wirklich nicht!
    "RFC470S"
    Geändert von MSB (05.04.2014 um 11:55 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei Phoenix gibts auch Safetysteuerungen.

    André
    Danke André, die hatte ich garnicht auf dem Schirm.

    https://www.phoenixcontact.com/onlin...0-0137f5b6684d
    Geändert von rostiger Nagel (05.04.2014 um 11:54 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Aber noch einmal grundsätzlich, ich würde absolut vermeiden die
    Safety Technik von unterschiedlichen Herstellern zu mischen.
    Das wäre mir viel zu heikel, wenn es da mal Probleme gibt. Da
    schiebt es der eine Hersteller auf den anderen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    naja dann dürftest du aber bei einer S7 auch keine SEW-Antriebe, Sick-Scanner etc in die Safety einbinden.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Hast du recht, deshalb mache ich das auch erst garnicht
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #10
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    466
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also sorry Jungs, ich hab zwar auch keine Antwort auf die Frage, aber sooo einfach das Phoenix Profisafe grundsätzlich nicht unterstützen würde, ist das jetzt nun wirklich nicht!
    "RFC470S"
    Das hab ich auch nicht gesagt! Die unterstützen das schon keine Frage, nur nicht als Master... Als Slave auf jeden fall!

    Wir setzten alles über profisave ein, sew, euchner usw... Funktioniert sehr gut...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 13:23
  2. VK SIEMENS S7 Baugruppen
    Von Henry1123 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 20:47
  3. Diverse Siemens Baugruppen
    Von Duracell0511 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 07:55
  4. Biete Siemens OP-Baugruppen
    Von sps-freak im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 11:51
  5. Helmholz Baugruppen = Siemens Baugruppen??
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 21:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •