Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Übergabe und Bearbeitungsstation

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Kühlungsborn
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo in die Runde,

    ich bin der Tony 21 Jahre alt und bastele gerade an meiner Abschlussprüfung.
    Jedoch habe ich bisher hauptsächlich nur mit SPS programmiert und habe nun 4 Logos zur Verfügung welche ich verwenden soll :/
    vll kann ja jmd helfen würde mich freuen, ich schildere mal die Problematik:

    Es soll eine Übergabe und Bearbeitungsstation programmiert werden -> Prägevorrichtung.
    Mit einem Magazin, einem Hebezylinder, einem Greifer, einem linearantrieb worauf das zu bearbeitende Werkstück transportiert wird.. dann die prägevorrichtung und zu guter letzt einer Entnahmestation wobei das Werkstück von einem, an einem zylinder befestigten Sauger angesaugt wird.
    und ein anderer entnahmezylinder darunter fährt, der sauger es los lässt es reinschmeißt und der entnahmezylinder wieder einfährt..
    alle Zylinder haben eine vordere und hintere Endlagenabfrage, wobei der Greifer aber zB. keine Abfrage hat ob er geöffnet oder gescholoosen ist.. da wollte ich dann mittels pos. oder neg, flanke eine weiterschaltbedingung erzeugen wenn das geht..
    Sry wenn ich total falsch liege oder einige anfangen werden zu lachen, aber mir brummt gerade echt die Birne.
    hab den logikplan schon gemacht.. Skizzen usw.. hoffe jmd kann helfen oder hat vll noch Anregungen.

    Nun noch meine eigentlichen Fragen:
    Kann man mit LOGO auch eine Taktkette oder so ähnlich programmieren?
    kann ich zur Signalweiterverarbeitung Flankenmerker, auch von den Aktuatoren benutzen?



    mfg
    Zitieren Zitieren Übergabe und Bearbeitungsstation  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Denke schon, dass du mit einer Logo eine Taktkette programmieren kannst, was sollte dagegen sprechen.
    Da du vier Logos hast, kannst du dir das ja alles sinnvoll aufteilen. Dann müssen die aber sicher auch ein paar Signale untereinander austauschen.
    Wenn die Aktoren keine Endlagen haben (was schlecht, aber manchmal nicht zu ändern ist) würde ich den Ausgang des Aktors ansteuern und mit diesem Ausgang eine Zeit (TON) laufen lassen, z.Bsp. 300ms. Nach Ablauf der Zeit dann Kette weiterschalten. Eine Flanke braucht es da nicht unbedingt denke ich.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Pointer an FB Übergabe
    Von HauWii im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 17:23
  2. Parameter Übergabe in ST
    Von RobiHerb im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 07:20
  3. Struc-Übergabe in FB
    Von Immer_1 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 15:41
  4. Parameter-Übergabe an FC
    Von Larry Laffer im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 18:41
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 11:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •