Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Omron Indirekte Adressierung

  1. #1
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab eine Frage zu Omron und der inidirekten Adressierung:

    Ich kann indirekt addressieren mit z.B.

    MOV &10 @IrgendeinPointerSymbol

    und schreibe die 10 in die Adresse die in IrgendeinPointerSymbol steht.

    Nun will ich aber die Adresse eines beliebigen Symbols haben, um damit einen Pointer initialisieren zu können. Geht das, ohne direkt Adressen zu verwenden?
    Zitieren Zitieren Omron Indirekte Adressierung  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    106
    Danke
    2
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    so richtig verstehe ich die Frage nicht.
    Dein Beispiel "MOV &10 @IrgendeinPointerSymbol" funktioniert nur, wenn sich der Pointer und die Zieladresse im DM-Bereich befinden.
    Es gibt mehrere verschiedene Arten der indirekten Adressierung.
    Richtig kompliziert ist es mit IR-Registern, bietet aber auch die meisten Möglichkeiten.
    Man kann den gesamten Speicher damit adressieren, nebeneinanderliegende Banken können durchgehend adressiert werden.
    Alle Speicherbereiche sind möglich. Bitweise Adressierung ist möglich.
    Und von einem Symbol die Adresse zu ermitteln gibt es den MOVR-Befehl.
    (Um die Adresse im Adressbereich zu erhalten, muss man den Wert für die Anfangsadresse des Bereichs abziehen. Es sind UDINT-Zahlen)
    Dieser funktioniert jedoch nicht in FBs mit Variablen, die keine feste Adresse haben, daher gibt es dafür noch den Befehl GETID.

    P.S.
    Hier nochmal die 4 indirekten Adressierungsarten:
    - im Datenmerkerbereich mit *D oder @D
    - mit Indexregistern IR und DR
    - durch anlegen von Arrays (die sauberste Methode)
    - mit Spezialbefehlen DIST und COLL (die einfachste Methode)
    . . . dann gibt es noch FIFO und auch Records
    Geändert von bugatti66 (10.04.2014 um 13:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. [OMRON] Frage zu Omron Serielle Schnittstelle
    Von drfunfrock im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 15:20
  2. AS-i Slave Addressierung über SPS
    Von marcel_ im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 16:32
  3. Omron
    Von gaiskasimir im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 18:56
  4. Phoenix PC Worx. Indirekte Addressierung
    Von pkh im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 10:08
  5. Norm für Symbolische Addressierung
    Von Kuddel30 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 00:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •