Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: LOGO! soft Comfort Lizensieren

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    lacht mich gerne aus für die Frage, ich würde es wohl auch tun, aber ich könnte echt heulen.
    Ich bekomme mein LOGO! soft nicht Lizensiert.

    Ich habe es Installiert von der Original CD und das hat auch alles geklappt. Ich kann alles machen im Programm außer übertragen, da es wohl noch auf Demo läuft. Wo kann ich also meinen Lizenzschlüssel eingeben um eine gültige Vollversion daraus zu machen mit der ich auch übertragen kann?

    Danke im vorraus.
    Zitieren Zitieren LOGO! soft Comfort Lizensieren  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Soweit mir bekannt ist, gibt es für die LOGO! Software keinen Lizenzschlüssel.
    Gruß
    190B

  3. #3
    hahlbeck ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Also auf meiner Installations-CD ist ein 16 Stelliger Schlüssel aufgedruckt. Und auf der Hülle steht auch das man diesen Code vor der Installation von der CD abschreiben muss.
    Und selbst wenn es keinen Lizenzcode gibt den ich eintragen muss, woran könnte es liegen das ich mein Programm nicht auf die Logo überspielen kann? Ich verwende brigens Version 7. Da steht immer das die Kommunikation mit der Logo nicht möglih ist, ich soll Schnittstelle oder Kabelverbindung Prüfen. Also der USB Adapter auf RS232 ist installiert und funktionsfähig. Ich habe ihn auch als COM1 gesetzt weil LOGO! soft immer nach COM1 fragte.

  4. #4
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Die Schnittstelle muß erst ausgewählt werden.
    Das geht unter Extras > Optionen > Schnittstelle.

    Ich kann Dir nur sagen, wie es bei mir funktioniert. Ich habe die Treibersoftware für den USB-Adapter installiert. Seitdem wird jedesmal, wenn ich den USB-Adapter stecke, eine virtuelle COM-Schnittstelle eingerichtet. Diese kann ich bei der Auswahl in der LOGO! auch erst anwählen, wenn der Adapter gesteckt ist.
    Gruß
    190B

  5. #5
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Im Anhang mal ein Screenshot. Ich habe 3 körperliche COM-Schnittstellen (1-3), der Adapter ist COM5.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    190B

  6. #6
    hahlbeck ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ok, da komm ich hin.
    aber ich kann dort nichts auswählen obwohl der Adapter angeschlossen ist. kann es daran liegen das ich Windows 8 benutze?

  7. #7
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    War beim Adapter eine Treibersoftware mit dabei und ist diese installiert?
    Gruß
    190B

  8. #8
    hahlbeck ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    eine Installationscd war dabei und der aktuellste Treiber ist es auch. Ich weiß echt nicht mehr weiter.

  9. #9
    hahlbeck ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so hab es hinbekommen. ich habe im gerätemanager nochmal in den Seriell Adapter reingeschaut und dachte mir "geil hast eh keine Ahnung wie das hier sein muss" aber das ist wie der mann mit der autopanne, erstmal haube auf und gucken ob der motor aussieht wie immer . letzendlich kam ich zu dem entschluss unter den erweiterten anschlusseinstellungen den haken bei der FIFO-Pufferung raus zu nehmen. KP was das ist oder wofür, aber jetzt funktioniert alles wie es soll

Ähnliche Themen

  1. Siemens Logo Soft Comfort 6.1 Merker verbinden / zuweisen
    Von onkelkarl87 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 17:40
  2. Stoppuhr bei Logo Soft Comfort V7.0
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 16:27
  3. SIEMENS Logo Soft Comfort
    Von Tappan im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 15:38
  4. Hilfe zu Steuerung mit Logo Soft Comfort
    Von Kintap im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 02:15
  5. Logo!Soft Comfort Simulation
    Von loki im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 17:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •