Hallo liebe Community,

seitdem wir in unserer Versuchsanlage über "Excel Reports" die Daten mitschreiben kommt es nach ca. 1-2 Tagen dazu, dass DigiVis einfriert und sich weder bedienen noch beenden lässt. Wir benutzen Freelance 2013 und Excel 2013.

Die Einstellung des Reports:

Anzahl Zyklen: 8640 Zyklus Zeit: T#0h0m10s

Neustart nach T#24h0m0s

Bei Drucker und Datenübertragung ist alles als "manuell" konfiguriert.
Es werden ca. 20 Werte pro Datensatz geschrieben.


Habt ihr irgendweine Ahnung woran das liegen kann?
Vielen Dank schonmal