Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datum verarbeiten an Mitsubishi Alpha 2

  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    43
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe ine Alpha 2 AL2-14MR-8D im Einsatz.
    Die Steuerung ist an einer flexiblen Anlage, die nicht immer in Betrieb ist.
    Der Kunde wünscht nun, dass eine Lampe für den notwendigen Service angebracht wird.
    Der Serviceintervall soll von 3 bis 10 Monaten einstellbar sein und über eine Taste zurückstellbar sein.
    Ich habe aber das Problem, dass ich das Datum nicht auslesen und vergleichen kann.
    Gibt es Funktionen, die diese Aufgabe übernehmen.
    Danke ung Gruss
    Joos
    Zitieren Zitieren Datum verarbeiten an Mitsubishi Alpha 2  

  2. #2
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Joos,

    ich weiß nicht ob ich es richtig verstanden habe, aber man kann bei der
    Alpha 2 feste Zeitpunkte (Datum , Uhrzeiten) für Schaltpunkte eingeben.
    z.B. Jeden Monat für Wartungsintervalle.

    Oder man könnte mit dem Baustein Hour (Betriebsstundenzähler) arbeiten.

    Oder man programmiert sich selber einen „Zähler“ für sagen wir 3 Monate
    24h * 30Tage * 3Monate = 2160h, wobei die 3 variabel bis 10 ist. Vorher
    müsste man natürlich den Stundenimpuls generieren. Zum Beispiel über
    den Blinktakt 1Hz gezählt 60s * 60min = 3600s nach 1h. Ich bin kein
    Alpha 2 Guru und es gibt da bestimmt noch geschickter Lösungen, aber
    so sollte es gehen.

    Oder soll die Zeit ausgewertet werden, wenn die Anlage bzw. Alpha 2
    abgeschaltet war und wie lange das dann gedauert hat? Und nach z.B.
    3 Monate abgeschalteter Anlage > Lampe "AN Wartung", aber das erscheint
    mir erst einmal unlogisch.

    Viele Grüße
    Heiko

  3. #3
    Joos ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    43
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Heiko,
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Aber es ist in der Tat wirklich so, dass der Kunde wünscht, dass auch die ausgeschaltete Zeit berücksichtigt wird.
    Es handelt sich um eine transportabele Anlage, die unterschiedlich genutzt wird. So kann es vorkommen, dass ein Kunde die Anlage fast dauernd in Betrieb hat. Ein weiterer Kunde hat die Anlage nur sporadisch in Betrieb.
    Dennoch soll nach einer gewissen Zeit ( nicht Betriebszeit ) ein Service durchgeführt werden.
    Aus diesem Grunde benötige ich also den akteullen Zeitstempel, den ich bei jedem Betrieb mit einem vorher gespeicherten Zeitstempel vergleiche.

    Viele Grüsse
    Joos

Ähnliche Themen

  1. Mitsubishi Alpha Integrierfunktion
    Von Lampion im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 22:55
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 23:53
  3. Mitsubishi Alpha
    Von dr schwob im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 09:09
  4. Mitsubishi Alpha - Programmierkabel
    Von sdjudge im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 08:38
  5. Anfängerfrage bezüglich mitsubishi alpha sps
    Von tobias.s im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 23:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •