Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: AWL - Anweisungsliste - Bedingte Sprünge zum Speichern eines Befehls

  1. #11
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 920 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Du könntest zum Beispiel innerhalb des übersprungenen Bereiches folgendes machen.
    Code:
    1.) Sprungbefehl
    2.) UND Logisch 1 (Ein Abfrage auf ein Signal das immer wahr ist)
    3.) = Fahrbefehl (Zuweisung)
    4.) Sprungmarke
    Da die Zuweisung nur dann ausgeführt wird wenn der Code-Teil nicht übersprungen wird, erreichst du das was du willst.
    Das "rücksetzen" (Auf 0-Zuweisen) des Bits funktioniert dann analog dazu.
    Und m.M.n. sollte man dann die Verantwortlichen für diesen Teil der Aufgabenstellung auch noch darauf hinweisen, das es sich hierbei um einen wirklich bescheidenen Programmierstil handelt, den man besser nicht auch noch durch gezielte Fragen danach fördern sollte.


    Zuweisungen sollten eine solche Logik enthalten, dass sie auch in jedem Zyklus abgearbeitet werden können.
    Geändert von hucki (10.11.2014 um 08:49 Uhr) Grund: Durch andere Wortwahl bescheidene Grammatik korrigiert

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    RONIN (10.11.2014)

  3. #12
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.354
    Danke
    455
    Erhielt 694 Danke für 519 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    das es sich hierbei um einen wirklich bescheidenen Programmierstil handelt, den man besser nicht auch noch durch gezielte Fragen danach fördern sollte.
    Definitiv, aber seit wann waren schriftliche Aufgabenstellungen aus Studien jemals zweckdienlich bzw. sinnvoll....
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  4. #13
    Jens321 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!

    Danke für die vielen Ansätze.
    Ich bin auch zu einem einigermaßen sinnvollem Ergebnis gekommen.

    Anbei einmal ein Screen vom Code.

    Das läuft auch alles. Durch "Start" kann ich den Fahrbefehl starten.
    Selbst zyklisch läuft es.

    Nur ich komme nicht mehr raus. Denn letztendlich drücke ich ja Stop um rauszukommen.
    Aber nach der Betätigung von Stop muss der Zyklus noch beendet werden.

    Sagen wir es so, ich würde schon raus kommen, nur mir fehlt der Weg dahin.
    Ist meine Umsetzung vielleicht falsch?

    Ps. Es ist wirklich eine bescheidene Art


    Viele Grüße
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #14
    Jens321 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Yeha! Problem gelöst!

    Wie oben beschrieben, der Code funktioniert im Simulator. Das Problem war nur, dass es zwar funktionierte, den Schlitten in den Zyklus zu bringen - Aber es war mir nicht möglich, mit dem Befehl (Taster) Stop der Anlage zu signalisieren, den letzten Zyklus zu fahren und anschließend stehen zu bleiben.

    Aber laut Aufgabenstellung sollte nur der Fahrbefehl mit bedingten Sprüngen gespeichert werden. So habe ich einfach einen "Stopmerker" anlgelegt ... Dieser merkt sich, dass Stop betätigt wurde und die Anlage fährt den Zyklus zu ende.

    Viel Grüße & danke für eure Hilfe!

    Wenn Bedarf ist, poste ich auch gerne den fertigen Code.

    Viele Grüße !

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Temporäre Variablen und bedingte Sprünge.. keine Funktion
    Von Kapitaen31 im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 23:02
  2. Sprünge in AWL - Programmierfehler?
    Von xj900mb im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 19:19
  3. Sprünge nach Zeit (in AWL)
    Von poppycock im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 05:11
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 06:19
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 01:55

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •