Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Analge Temperatur Multiplexen und in Steuerung verwenden

  1. #1
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja Hallo erstmal,

    Ich weiß ja noch nicht ob ihr es schon wusstet aber ich bin neu hir.
    Ein wenig über mich dürft ihr ruhig auch wissen

    Bin 17 Jahre ALT :P
    Komme aus Walsrode/Niedersachsen
    und bin Auszubildender im 2 lehrjahr als Elektroniker für Automatisierungstechnik (Industrie)

    Jetzt zu meiner Frage bzw. Problem:

    Ich habe 10 Temperatursensoren (PT100) die an einem Heizsystem angeschlossen sind (2 Leitersystem)
    Nun kommt mein Chef natürlich an und meint das die Analogen Baugruppen (Wago steuerung) viel zu teuer wären (fast 1000€ insgesamt), da kam von meinem Ausbilder die Idee das ich das ja alles vllt Multiplexen könne.
    Jetzt kommt das Problem dazu:
    - Wie geht das ?
    -Was brauche ich alles ?
    -Und wie Teuer (falls ihr das wisst) ?

    Joa das sind die Probleme die ich habe da mir Google alles viel zu kompliziert erklärt muss ich jedes zweite Wort erstmal nachsuchen usw.
    Daher hofe ich das ihr helfen könnt.

    Mfg Robin

    PS: Ich bin über jede Hilfe oder anderen Lösungsvorschlag dankbar
    Zitieren Zitieren Analge Temperatur Multiplexen und in Steuerung verwenden  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Von der Fa. Rinck Elektronik gibt es einen fertigen 16 kanaligen Multiplexer für PT100 Sensoren. Dieser hat einen analogen Ausgang. Durch einen Takt, welcher im SPS-Programm vorgegeben wird, werden über 4 digitale Ausgänge der SPS die 16 Kanäle des Multiplexer wechselweise auch den einen Analogausgang geschaltet.
    Gruß
    190B

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    Hobbo (18.11.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo Robin,
    für diese Aufgabe benötigst du eine Mimik, die in der von dir zu steuernden Reihenfolge die PT100's auf den Analog-Eingang aufschaltet - das könnten z.B. Relais sein.
    Du würdest also (bei korrekt verdrahteter Hardware) so vorgehen :
    Mit einem SPS-Ausgang das Relais für den ersten Temperatur-Sensor ansteuern, einen kleinen Augenblick warten, den Messwert des Sensors in Speicherstelle 1 einlesen.
    Nun das Ganze so weiter mit dem 2. und jedem weiteren Temeperatur-Sensor.
    Kannst du das umsetzen ?

    Gruß
    Larry

  5. #4
    Hobbo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    erstmal danke für deine schnelle antwort

    weiß du ob es diesen multiplexer auch für Hutschienen gibt, muss das ganze nämlich in einem Schaltschrank für meinen Chef verdrahten

  6. #5
    Hobbo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke auch dir für deine Antwort Larry
    aber ich verstehe Leider nicht so ganz was du meinst (wie schon gesagt grad erst zweites Lehrjahr)

  7. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Was genau verstehst du nicht ...?
    Ob nun mein Vorschlag oder der von 190B (bei mir mußt du etwas selbst aufbauen - bei dem Vorschlag von 190B ist das schon fertig aufgebaut) - in der SPS ist in beiden Fällen das Gleiche zu tun ...

    Gruß
    Larry

  8. #7
    Hobbo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich versehe das von dir nicht so ganz Larry
    aber so wie ich es verstehe kann ich es nich verwenden da dies alles von der Firma nacher offiziell verkauft wird, da kann ich nichts selber löten oder ähnliches

    Mfg Robin

  9. #8
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Oder 2 Stück (8fach MUX) von dieser Firma...

    http://www.elzet80.de/pt100mux8.html
    Gruß
    190B

  10. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Ich bleibe bei meiner Frage ...
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Was genau verstehst du nicht ...?
    Du mußt auch nichts selber löten (oder so) - es muß nur etwas richtig verdrahtet werden - so oder so ...
    Vielleicht überlegst du einfach mal (das war ja wahrscheinlich auch der Hintergrund der Aufgabe deines Chefs) wie das wohl funktionieren müßte.
    2. Lehrjahr ist für mich keine Begrenzung - dein Chef scheint sich bei der Aufgabe ja etwas gedacht zu haben ...

    Gruß
    Larry

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Hobbo (18.11.2014)

  12. #10
    Hobbo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ahsoo ok.

    Ich bin aber mal ehrlich
    Ich ziehe die Lösung von 190B vor das dies iwie hübscher auch aussieht. :P

    Danke an beiden trotzdem.

    Mfg Robin

    Jetzt müsste ich nur noch wissen wie das verdrahte und dementsprechend in der SPS programmiere, denn die Temp werte sollen ja auch weiter verwendet werden

Ähnliche Themen

  1. Temperatur- und Feuchte Sensor 0-100% rF und 0-120°C
    Von Markus im Forum Suche - Biete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 10:18
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 14:32
  3. Temperatur abhängige Steuerung!!
    Von PhSch105 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:43
  4. Temperatur ermitteln und Visualisieren
    Von outbreak7 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 13:14
  5. Temperatur-Steuerung mit SPS
    Von Gerhard im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •