Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Zufällige Eingangsansteuerung mittels Merker oder Zähler

  1. #11
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 920 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    PS: Die Weichenausgabe ist dann bestimmt auch noch mal 'ne schöne Aufgabe.
    Hat mich, wie eigentlich nicht anders zu erwarten, auch noch gereizt.




    Ausgehend von Loennes schickem Bildchen:
    Zitat Zitat von Loenne Beitrag anzeigen
    muss immer die 1. und letzte Weiche zum gewählten Gleis auf Abzweig und alle dazwischen auf Geradeaus stehen, mit Ausnahme bei der Wahl von Gleis 1 oder 10. Bei Gleis 1 muss nur Weiche 1 auf Geradeaus stehen. Bei Gleis 10 fehlt einfach die letzte Weiche, die dann ja auf Abzweig stehen würde. Daher also nur die Weiche 1 auf Abzweig.
    Hab' für jede Weiche erst mal nur einen Ausgang genutzt, wobei 0 = Geradeaus und 1 = Abzweig darstellt.
    Außerdem wollte ich nicht, das sich nicht benötigte Weichen unnötig (auf 0) umstellen, da dies beim Vorbild außer bei Schutzweichen m.W.n. auch nicht geschieht.


    Die Umsetzung war dann doch einfacher als gedacht. Zur Wahl hab' ich allerdings nicht die Schieberegisterbits verwendet, sondern den eigentlich nur für die Anzeige erstellten Analogwert.



    Hab' noch die Möglichkeit mit ins Programm rein genommen, das Gleis manuell zu wählen. Die Wahl erfolgt aber nur über direkte Eingabe am Display (und anschließende Bestätigung), kann man aber auch bei Bedarf auf irgendwelche Auf-/Ab-Taste verlegen. Da gibt's ja genug Beispiele für im Netz.


    PS: Die (wegen der manuellen Wahl nötige neue) Flanke B034 war (zumindest in der Simu) offensichtlich nicht immer ausreichend, um die neue Zufallswahl an die Anzeige/Weichensteuerung weiter zu geben, so dass ich sie sicherhaltshalber durch eine Impulsausgabe von 0,1s ersetzt habe.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von hucki (25.12.2014 um 22:55 Uhr) Grund: Programmoptimierung

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 16:07
  2. Merker Remanent oder nicht?
    Von Krma1985 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 22:37
  3. PWM mittels MOS-FET oder IGBT
    Von Majestic_1987 im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 13:06
  4. E/A Puffer DB oder Merker
    Von Robot-Sun im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 18:12
  5. Merker oder Datenbaustein
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 00:32

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •