Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: LOGO 0BA6 Regelung

  1. #21
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    530
    Danke
    96
    Erhielt 109 Danke für 104 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich kann jetzt nicht mit Sicherheit behaupten, wo der Fehler liegt. Ich behaupte mal einfach:

    Wenn ein Programm älterer Versionen mit V8 bearbeitet und gespeichert wird, darf man es scheinbar nicht wieder in der Vorgängerversion bearbeiten. Ob das nur der den PI-Regler betrifft, kann ich nicht sagen. Aber mit dem PI-Regler bei der V7 hat man schon öfter von Problemen gehört. Es kann ja auch sein, dass es nur die Simulation betrifft. Dies kann ich aber mangels einer 0BA6 nicht prüfen.

    Ach, das Laden deines Ursprungprogramms in V7 hat keine Änderung erbracht, nach Einbringen der Änderungen der gleiche Erfolg.

    Edit:
    "scheinbar" eingefügt
    Geändert von GUNSAMS (28.05.2015 um 21:45 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    530
    Danke
    96
    Erhielt 109 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cpu224 Beitrag anzeigen
    Ich habe mein kompl. Programm jetzt mal auf deine Änderung hin getrimmt und es läuft in der Simulation. Morgen will ich es mal in die Steuerung laden. Bin mal gespannt. Sowas darf ja garnicht sein. Ich bin auch der Meinung das es ganz zu Anfang beim Kunden lief , da hatte ich mit V8 programmiert. Dann hatte ich ein anderes Notebook mit V7 dabei und es lief nicht mehr. Ich hatte aber dieverse Änderungen gemacht wusste zum Schluss nicht mehr was los ist.
    Ja, da wird man schon mal unruhig und versucht an verschiedenen Stellen etwas zu recht zu biegen. Sollte man aber lassen. Das konnte ich in deinem Programm sehen.

  3. #23
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    530
    Danke
    96
    Erhielt 109 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    So, habe mal die "nackte" Regelung in V7.1.15 programmiert und der Fehler bleibt. Wird der Sollwert ab einem Wert überschritten, hängt sich der Regler auf und friert den Ausgangswert ein.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu GUNSAMS für den nützlichen Beitrag:

    cpu224 (29.05.2015)

  5. #24
    cpu224 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin
    also ich habe das kompl. Programm in eine LOGO 8 gespielt und mit Sollwertgeber bestückt und es läuft. Auf der Baustelle ist zwar eine LOGO 6 aber ich glaube das macht keinen Unterschied, werde ich aber heute oder morgen testen. Ich bedanke mich für Deine Hilfe.

    Gruß
    Torsten
    wer an die Quelle will, muss gegen den Fluss schwimmen.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu cpu224 für den nützlichen Beitrag:

    GUNSAMS (29.05.2015)

Ähnliche Themen

  1. Stromwandler (0-20mA) an LOGO 0BA6??
    Von AUMA im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 10:38
  2. LOGO! 0BA6.Standard => Betriebsstundenzähler
    Von mega_ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 19:26
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:33
  4. Füllstandsanzeige mit Logo 0BA6
    Von piffpaff im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 19:24
  5. Siemens LOGO! 0BA6 Ausschaltverzörgerung pausieren
    Von bauersteuerungstechnik im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 14:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •