Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: S7-200 Steuerung mit Android steuern

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    bin seit einiger Zeit auf der Suche nach eine Android App mit der ich 15 Rollos (Eingänge oder Merker) und 5 andere Schalter (Eingänge oder Merker) mit S7-200 steuern kann. Auf Google Play Store habe ich einige gefunden aber mit S7-200 funktionieren sie nicht.
    Eine die mit der S7-200 Steuerung geht, ist S7Droid Lite leider kann ich NUR die Ausgänge schalten.
    Sowas wie S7 PLC HMI oder ISWvis Mobile ist schön, aber auch die sind nicht für die S7-200 NUR ab S7-300.

    Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruss an alle

    maik2810
    Zitieren Zitieren S7-200 Steuerung mit Android steuern  

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Ich befürchte, das kaum jemand seine Zeit investiert, um eine neue App für Hardware zu entwickeln, die nicht mehr neu verkauft wird.
    Das wäre, wie neue Software für Windows 95 zu entwickeln.

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.327 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maik2810 Beitrag anzeigen
    Eine die mit der S7-200 Steuerung geht, ist S7Droid Lite leider kann ich NUR die Ausgänge schalten.
    Warum kannst Du damit nur Ausgänge schalten? Wenn Ausgänge schalten geht, dann sollte das schalten von Merkern auch gehen. Notfalls könntest Du versuchen, unbenutzte Ausgangs-Adressen wie Merker zu benutzen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eigentlich müsste die Sache viel einfacher sein.
    Jede App die mit der S7-300 kann, kann grundsätzlich auch mit der S7-200, in welcher dann vermutlich ein CP243 steckt.
    Insofern ist es auch nicht nötig, das irgendwer dafür explizit eine App entwickelt, bzw. selbst wenn, dann wäre das eigentlich nur eine Enumeration der angegebenen V-Adresse.

    E/A/M ist sowieso bei jeder Siemens-CPU mehr oder weniger gleich,
    und der V-Speicher der S7-200 versteckt sich kommunikativ im DB1.
    Wenn du mit der App also auf DB1.DBW0 zugreifst, greifst du letzten Endes auf VW0 zu.

    Zugegenermaßen ist das jetzt nur eine theoretische Herleitung aus geschickter Kombination des Handbuchwissens.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. pvbrowser mit Qt5 auf Android
    Von pvbrowser im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 14:45
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 13:23
  3. Mehrere Siemens FU über USS mit S7-200 steuern
    Von Helmut im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 17:02
  4. Micromaster steuern mit S7-200
    Von Zurmühlen im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 15:58
  5. Stromsenke mit SPS S7-200 steuern?!
    Von Hightowerxxx im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •