Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Allen Bradley MOV Baustein

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe ein Display an einer SLC5/03 mit RS232 verbunden. Die Kommunikation funktioniert bereits. Dort werden Messwerte angezeigt, welche ich zu einem bestimmten Zeitpunkt resetten möchte, also auf 0 setzen.
    Drumherum funktioniert alles. Ich habe es auch schon mit Latch/Unlatch versucht. Wenn ich online gehe, sehe ich auch, wie alle Bedingungen Grün werden, also aktiv, bis auf die beiden MOV Bausteine.

    Reset.jpg

    Gibt's da 'nen Trick?
    Geändert von denz (08.09.2015 um 11:13 Uhr)
    Zitieren Zitieren Allen Bradley MOV Baustein  

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    443
    Danke
    20
    Erhielt 37 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Ohne dein Programm zu kennen

    Kann es sein das du mehrere Tasks hast? Willst du den Puffer zurücksetzten in den du auch von der Schnittstelle schreibst?

  3. #3
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    69
    Danke
    2
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Warscheinlich wird der Wert noch irgendwo anders überschrieben, schau mal, ob du auf die gleiche Variable mit mehreren MOV zugreifst.

  4. #4
    denz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Stimmt daran habe ich garnicht gedacht. Logischerweise wird auch woanders auf die Variable geschrieben.
    War ein Denkfehler von mir. Das Messsystem ist zum Zeitpunkt des Reset schon ausgeschaltet, aber die letzten Werte stehen ja trotzdem noch im Programm.
    Gibt es eine Möglichkeit der Priorisierung? Oder muss man sich das selbst irgendwie basteln?

  5. #5
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    69
    Danke
    2
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Das Programm wird von oben nach unten abgearbeitet, d.h. der Wert der als letztes geschrieben wird, bleibt erhalten.
    Du solltest sicherstellen, dass immer nur ein MOV für eine Variable auf einmal aktiv sein kann.
    Hier mal ein Beispiel einer MicroLogix
    Untitled.jpg

  6. #6
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    443
    Danke
    20
    Erhielt 37 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Schmidi Beitrag anzeigen
    Das Programm wird von oben nach unten abgearbeitet, d.h. der Wert der als letztes geschrieben wird, bleibt erhalten.
    Du solltest sicherstellen, dass immer nur ein MOV für eine Variable auf einmal aktiv sein kann.
    Hier mal ein Beispiel einer MicroLogix
    Untitled.jpg
    Das kannst du so nicht verallgemeinern. Die Serielle Schnittstelle wird azyklisch zum Ablauf abgearbeitet. Das bedeutet du musst selbst schauen wann du deine Daten lesen willst und wann schreiben.

    Am besten kopierst du deinen Sendepuffer erst am Schluss deine Programmes in den wirklichen Puffer der gesendet wird. Gleiches machst du beim Empfangen. Ansonsten hast du im Programm nie die Werte die du eigentlich haben möchtest.

  7. #7
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Tag zusammen,
    mein Cheff hat mir hier so ein Projekt aus dem Tia-Portal gegeben und ich soll bis morgen alles mit einer Micro850 und dem HMI 2711R-T4T umsetzen.
    Hat hier einer schon erfahrung mit Connected Components Workbench(Programmierung, Visuallisierung das Siemens Programm existiert ja schon)? Würde mich über jegliche Unterstützung freuen.(Falls sich jemand bereit erklärt würde ich auch für die Umsetzung was zahlen)
    Lg.Elvis

  8. #8
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    69
    Danke
    2
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In der Literature Library von Rockwell findest du viele Anleitungen. http://www.rockwellautomation.com/gl...overview.page?
    In der Sample Code Library findest du viele Beispiele http://search.rockwellautomation.com...&lang=en&hl=en
    Bei spezifischen Fragen wird dir hier sicher geholfen.

Ähnliche Themen

  1. Komunikation S7 zu Allen Bradley
    Von whiskey_in_the_jar im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 11:06
  2. Allen Bradley?
    Von Flo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 08:19
  3. Allen Bradley
    Von 00hausair im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 22:00
  4. Allen Bradley
    Von Sebastian76 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 12:36
  5. Allen Bradley
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •