Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: GE VersaMax I/O, Quick Panel

  1. #1
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich bin sehr günstig an eine GE Versamax I/O und ein Quick Panel gekommen.
    Da die Informationen bei GE sehr spärlich gesäht sind frage ich einfach mal hier.

    Welche Programiersoftware und Zusatzkomponenten benötige ich für die oben genannten Komponenten.
    Eine kurze Angabe zum Funktionsumfang/Kommunikationsmöglichkeit würde mich auch sehr freuen.

    Meine eigentliches Steckenpferd sind die Steuerungen von Siemens.


    MFG
    SKg
    Mann muß nicht alles wissen, mann sollte nur wissen wo es geschrieben steht!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
    Zitieren Zitieren GE VersaMax I/O, Quick Panel  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hi SKg also das sind aber uralte Schinken . Mit den beiden habe ich von ca. 25 Jahren gearbeitet - kein Wunder du hast es günstig bekommen. Also für Versamax brauchst Du aktuell unter Windows eine Proficy Software und für QuickPanel - QuickDesigner. Beide gibt es nicht (meines Wissens) umsonst, die Proficy ist richtig teuer. Das ist nicht alles - für Onlineverbindung zur Versamax brauchst du eine RS-232 Schnittstelle und ein spezielles Kabel, bei Quickpanel auch, allerdings bin ich nicht mehr sicher (habe einfach vergessen) ob es in beiden Fällen dasselbe Kabel tut. Mit dem Kabel ist es kein Problem - ich habe noch 2 (originale aus USA) und kann ich dir eins für kleine Entgelt verkaufen, mit der Software wird es wahrscheinlich problematischer. Am besten ruf bei GE Deutschland einfach an, (aus Erfahrung weiss ich, die versuchen immer zu helfen) und frage welche Möglichkeiten hier für eine Privatperson gibt. Die Aussage "Informationen sind spärlich" kann ich so nicht bestätige, es gibt bei GE massenweise Informationen und viele Foren allerdings alles in Englisch. Melde Dich bei Bedarf am Kabel. Grüße Janusz

  3. #3
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hi, habe einen Blick ins WEB geworfen und es sieht so aus, als wäre GE Versamax immer noch im Einsatz, alle Achtung. Es kann also sein, daß meine Informationen nicht mehr aktuell sind. Die Aussage über Informationen bleibt bestehen. Such im WEB nach: "GE+PLC+Forum". Grüße janusz

  4. #4
    SKg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Vorab, Danke für die Antworten.
    Ja das System scheind noch sehr aktuell zu sein, GE hat vor ein Paar Jahren eine Analyse Station ausgetauscht, dabei ist das Quickpanel und die VersaMax abgefallen, allerdings sieht es nicht so aus das es eine PLC ist sondern nur Ext. Peripherie, kann es sein das das Quickpanel in der lage ist die Ext. Peripherie anzusprechen?

    Gruß
    SKG

  5. #5
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn main Wissenstand immer noch aktuell ist (habe zurletzt vor ca. 15 Jahren mit QuickPanel gearbeitet) dann nicht. Das Panel an sich ist nur eine reine Hardware und man braucht eine CPU zum ansteuern. Das Panel ist sehr flexibel und vielseitig, arbeitet mit (fast) allen gängigen SPS-en aber braucht immer eine CPU als "master". Die Visualisierung wird mit der Software erstellt und ins Panel übertragen.
    Grüße
    Janusz

  6. #6
    SKg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Ok,danke.
    Dann ist das handling ähnlich den Siemens Panel's.

    Gruß
    SKg

  7. #7
    Registriert seit
    18.11.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kleiner Nachtrag: Quick Panel werden seit ca. 10 Jahren schon mit Proficy Machine Edition programmiert

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu gpj für den nützlichen Beitrag:

    janusz (18.11.2015)

Ähnliche Themen

  1. Fanuc - Versamax - IU200UAL005-BD
    Von jim5062 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 20:29
  2. Quick Sort Verfahren
    Von scl_siemens_2012 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 19:03
  3. Quick Stop
    Von diego im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 10:01
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 16:19
  5. GE Fanuc - VersaMax - IC200UAL005-BD
    Von jim5062 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 18:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •