Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: was geschieht in einer konterschaltung und wie prgrammier ich es in der logo

  1. #21
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    ... was bringt das RS-Glied zum Einschalten, was zum Ausschalten und was passiert, wenn beide gleichzeitig anliegen?
    Hast Du Dir die Frage aus Post #17 beantwortet?

    Das wäre die Grundlage, für eine übersichtliche Programmgestaltung.

  2. #22
    Bongflow ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Hast Du Dir die Frage aus Post #17 beantwortet?

    Das wäre die Grundlage, für eine übersichtliche Programmgestaltung.
    habe es jetzt hinbekommen ich schau das ich es in laufe des tages hoch poste habe es aber ohne den not aus hin bekommen

  3. #23
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bongflow Beitrag anzeigen
    ... habe es aber ohne den not aus hin bekommen
    Aus und Not-Aus dürften hier die gleiche Funktion haben. Nur das einer tastet während der andere rastet.

  4. #24
    Bongflow ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hoffe ist besser gestaltet
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #25
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    OK Funktion ist vorhanden.
    Allerdings hast Du Dir nicht obige Frage beantwortet und dadurch das Programm unnötig verkompliziert.

    Wie bereits gesagt, steht am Anfang ein möglichst genaue Funktionsanalyse und, ähnlich wie in Mathematik, das Vereinfachen von Funktionen.
    Die ersten 2 Schritte hast Du richtig gemacht: Nachlauftimer und RS-Glied erkannt.

    Wenn Du das RS-Glied richtig beschaltest, kannst Du Dir alle anderen Verriegelungen, die Du jetzt eingebaut hast, ersparen.



    Und auch, wenn Du, wie von Gunsams vorgeschlagen, die Schaltung mit eigener Selbsthaltung umsetzt, brauchst Du keine zusätzlichen Verriegelungen, sondern musst auch nur beantworten: "Was muss vorhanden sein, um die Ausgänge zum Einschalten zu bringen?"


    PS: Beide Varianten kommen normalerweise mit nur 6 Bausteinen aus.
    PPS: Verbindungen kann man in der LogoSoft auch auftrennen, wodurch besonders Rekursionen (Rückkopplungen von Ausgängen u.ä.) oft an Übersichtlichkeit gewinnen.

  6. #26
    Bongflow ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mir wurde es bis jetzt so beigebracht werde aber es mal anders versuchen wenn du mal zeit hast könntest du mir deine Programmierung zeigen damit ich es visuell verstehen kann da ich aus dem Text jetzt nicht genau weiß wie ich es angehen soll natürlich nur wenn du zeit hast und Lust 😊
    Geändert von Bongflow (04.12.2015 um 11:04 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Gut, ich denke mal, dass Du hier ausreichend eigende Bemühungen gezeigt hast.

    Das RS- Glied wird jeweils durch den EIN-Taster gesetzt.
    Zurückgesetzt wird es vom AUS-Taster, vom Not-Aus-Taster ODER vom Nachlauftimer des anderen Ausgangs. Weil Aus und Not-Aus Öffner sind, führt bei diesen jedoch das Fehlen zum Rücksetzen.
    Und da beim RS-Glied der Rücksetzt-Eingang Vorrang vorm Setzen hat, stellen diese 3 Dinge auch gleichzeitig die Verriegelung gegen ein Einschalten dar.

    Somit kommt man z.B. zu folgendem Ergebnis:

    Konterschaltung 1.jpg


    Bei der anderen Variante führen folgende Dinge zum Einschalten eines Ausgangs:
    1. Not-Aus vorhanden (weil Öffner) UND
    2. Aus vorhanden (weil Öffner) UND
    3. Nachlauf des anderen Ausgangs nicht vorhanden UND
    4. Taster Ein ODER Selbsthaltung

    Somit erhält man je Ausgang je ein UND, ODER und Nachlauftimer:

    Konterschaltung 2.jpg


    Wie man sieht, hängt die Umsetzung vor allem von den vorhergehenden theoretischen Analysen ab.

  8. #28
    Bongflow ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay danke nochmal an alle....Werde es mal so versuchen habe das jetzt seit 2 Wochen es ist am Anfang sehr kompliziert aber denke das ich das hinbekommen werde

  9. #29
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Also ich würde empfehlen die beiden Eintaster der Sauberkeit wegen noch mit steigenden Flanken auszurüsten für den Fall dass der Taster kleben bleibt oder mechanisch steckt.
    Regards NRNT

  10. #30
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    391
    Danke
    58
    Erhielt 113 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @hucki
    Ist das mit den zwei Stunden der Test, ob er's auch verstanden hat?
    Gruß
    Erich

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu LargoD für den nützlichen Beitrag:

    hucki (04.12.2015)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 13:55
  2. warum nehme ich eine s5 statt einer logo!
    Von name1989 im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 20:34
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 19:43
  4. Wie programiere ich LOGO! AM2 Pt 100?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •