Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SFCTipMode

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe in einer Beckhoffsteuerung (CoDeSys) einen Baustein in Ablaufsprache geschrieben und möchte gern zur Inbetriebnahme die Schrittkette Step by Step ablaufen lassen können. In S7 habe ich dazu immer einen Eingang Stepmode und einen Step definiert und die beiden in den Ablauf programmiert.
    Bei Beckhoff habe ich in der Hilfedatei gelesen das es schon Systembits gibt, die so etwas machen. Mit 'SFCTipMode' kann man den AS-Baustein in den Stepmode versetzen und dann immer nur einen Schritt machen. Mit 'SFCTip' kann man dann die Schritte durchtackern.
    Muß ich diese Variablen nur als lokale Variablen definieren?
    z.B.
    VAR
    SFCTipMode: BOOL;
    SFCTip: BOOL;
    END_VAR

    Ich habe auch gesehen, daß es schon definierte Typen
    SFCActionType(Struct)
    SFCStepType(Struct)
    gibt. Wie sieht denn deren Struktur aus?

    Zur Not kann ich auch die Stepfunktion von Hand in die Transitionen programmieren. Aber warum das Rad zweimal erfinden.

    Habt Ihr diese Bits schon mal benutzt?

    Michael
    Zitieren Zitieren SFCTipMode  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    280
    Danke
    41
    Erhielt 96 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Michael,

    Zitat Zitat von wireboy
    Muß ich diese Variablen nur als lokale Variablen definieren?
    z.B.
    VAR
    SFCTipMode: BOOL;
    SFCTip: BOOL;
    END_VAR
    genauso musst du es machen. Mit jeder Flanke auf SFCTip wird der SFC weitergeschaltet. Wenn SFCTipMode TRUE ist, dann werden die programmierten Transitionen ignoriert (der SFC schaltet dann nur mit Flanke auf SFCTip), wenn SFCTipMode FALSE ist, dann schaltet der SFC wenn eine Transition schaltet oder mit Flanke auf SFCTip.

    Die Strukturen sind in der Hilfe beschrieben, du findest sie aber auch in der Bibliotheksverwaltung in der Systembibliothek, ich weiss nicht mehr genau, wie die bei Beckhoff heisst.

    Bernhard

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •